Flensburg zwingt Kiel in die Knie

Von dpa
Samstag, 22.09.2007 | 18:00 Uhr
Mogensen, Omeyer, Flensburg, Kiel, Handball
© Getty
Advertisement
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
NBA
Raptors @ Wizards
UK Open
UK Open: Tag 2 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
NHL
Blues @ Stars
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Finale
NCAA Division I
North Carolina @ Duke
NBA
Celtics @ Rockets
World Championship Boxing
Deontay Wilder vs Luis Ortiz
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Igor Mikhalkin
Liga ACB
Gran Canaria -
Valencia
UK Open
UK Open: Viertelfinale
Premiership
Wasps -
London Irish
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale
Liga ACB
Estudiantes -
Malaga
UK Open
UK Open: Viertelfinale
NHL
Predators @ Avalanche
NBA
Suns @ Hawks
NHL
Golden Knights @ Devils
NBA
Pistons @ Cavaliers
Tie Break Tens
Tie Break Tens -
New York (Frauen)
Basketball Champions League
PAOK -
Pinar Karsiyaka
Basketball Champions League
Stelmet Zielona Góra -
AS Monaco Basket
NBA
Rockets @ Thunder
Basketball Champions League
AEK -
Nymburk
BNP Paribas Open Women Single
WTA Indian Wells: Tag 1
Basketball Champions League
Bayreuth -
Besiktas
Basketball Champions League
Oldenburg -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Murcia -
Canarias
Basketball Champions League
Nanterre -
Banvit
NBA
Rockets @ Bucks
Premier League Darts
Premier League: Leeds
BNP Paribas Open Women Single
WTA Indian Wells: Tag 2
NBA
Spurs @ Warriors
NBA
Jazz @ Grizzlies
NBA
Suns @ Hornets

München - Die SG Flensburg-Handewitt hat dem THW Kiel die erste Saisonniederlage beigebracht und den Titelverteidiger von der Tabellenspitze der Handball-Bundesliga verdrängt.

Im emotionsgeladenen Nordderby siegte das Team von Trainer Kent-Harry Andersson mit 37:32 (20:13).

Zu den Erfolgsgaranten in der mit 6300 Zuschauern ausverkauften Flensburger Campushalle gehörten der überragende SG-Torhüter Dan Beutler sowie Thomas Mogensen, der acht Mal traf.

Bester Schütze beim THW war Nikola Karabatic (10).

Hamburg siegt auswärts

Nach einem knappen 33:29 (18:15)-Auswärtssieg bei GWD Minden konnte sich der HSV Hamburg auf den dritten Tabellenplatz vorarbeiten und komplettiert so das norddeutsche Führungstrio.

Vor 2200 Zuschauern führten die Hamburger zwar fast durchgehend, konnten sich aber zu keinem Zeitpunkt entscheidend absetzen.

So war auch die Drei-Tore-Führung zur Halbzeitpause nicht von langer Dauer, und Minden konnte den Rückstand bis zur 50. Minute auf ein Tor reduzieren.

Lindberg überragt

Erst zwei Treffer von Neuzugang Hans Lindberg, mit elf Toren bester Hamburger Werfer, zum 29:26 (51.) brachten den HSV endgültig auf die Siegerstraße.

Für Minden traf Arne Niemeyer zehn Mal.

Löwen schlagen Lemgo

Die Hamburger profitierten von der 25:31 (8:11)-Niederlage der HSG Nordhorn (4.) beim TV Großwallstadt.

Die Rhein-Neckar Löwen gewannen im zweiten Topspiel des Samstags gegen den TBV Lemgo (8.) mit 32:28 (18:15).

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung