Darts

Grand Slam of Darts mit Hopp, Unterbuchner, Schindler & Suljovic live im TV und Livestream

Von SPOX
Ab dem 10. November findet der Grand Slam of Darts statt.
© getty

Vom 10. bis zum 18. November findet der Grand Slam of Darts statt. Welche deutschen Spieler dabei sind, wo ihr das Turnier verfolgen könnt, auf wen Mensur Suljovic trifft und noch viel mehr, erfahrt ihr hier bei SPOX.

Im letzten Jahr gewann Michael van Gerwen im Finale mit 16:12 gegen Peter Wright und holte sich dadurch den Titel zum dritten Mal in Folge.

Wo und wann findet der Grand Slam of Darts statt? Datum, Termine

Der Grand Slam of Darts findet von Samstag, 10. November, bis Sonntag, 18. November, statt. Austragungsort ist die Aldersley Leisure Village in Wolverhampton. Das Turnier findet bereits zum 12. Mal statt.

Zu Ehren des am 05.04.2018 verstorbenen Eric Bristow wird der Grand Slam-Pokal ab sofort Eric Bristow Trophy genannt. Bristow ist nach Sid Waddell (Darts WM) und Phil Taylor (World Matchplay) die dritte Legende, die auf diese Weise ausgezeichnet wird.

Grand Slam of Darts: Modus, Preisgeld

Das Besondere am Grand Slam of Darts ist, dass die 32 besten Spieler der PDC und der BDO daran teilnehmen. Die PDC (Professional Darts Corporation) und die BDO (British Darts Organisation) sind zwei verschiedene Dartsverbände. Die PDC wurde 1992 in Konkurrenz zur BDO gegründet und ist der bekanntere Verband.

Insgesamt kämpfen die Teilnehmer um ein Preisgeld von 450.000 Pfund (516.000 Euro), der Sieger bekommt 150.000 Pfund (172.000 Euro).

Grand Slam of Darts im TV und Livestream sehen

Der Grand Slam of Darts wird von Sport 1 und DAZN übertragen. Der Streamingdienst DAZN überträgt das komplette Turnier live, während bei Sport 1 nicht alle Sessions zu sehen sind.

DAZN hat neben Darts noch viele weitere Sporthighlights wie beispielsweise aus den Bereichen Boxen, Fußball, Football, Baseball oder Basketball im Angebot. Der Streamingdienst kostet 9,99 Euro monatlich und ist jederzeit kündbar. Hier geht es zum kostenlosen Probemonat.

Wie läuft der Grand Slam of Darts ab?

Die 32 Darts-Spieler wurden in acht Gruppen á vier Teilnehmer eingeteilt, die über fünf Tage nach dem Modus "Jeder gegen Jeden" spielen. Die zwei besten Spieler jeder Gruppe qualifizieren sich für das Achtelfinale, das Mittwoch und Donnerstag stattfindet. Am Freitag kommt es zu den Viertelfinals.

Samstag bekommen die Spieler frei, um nach der anstrengenden Woche für die letzten Runden fit zu sein. Die Halbfinals werden Sonntagnachmittag gespielt, bevor es am Abend zum Finale kommt.

Mensur Suljovic beim Grand Slam of Darts: Auslosung bringt fordernde Gruppe

Der Wiener Mensur Suljovic versucht nach seinem bitteren Erstrunden-Aus bei seinem Heimturnier, Wiedergutmachung zu betreiben. In einer Gruppe mit zwei BDO-Weltmeistern und Martin Schindler wird die Nummer sieben der Welt ordentlich gefordert.

Grand Slam of Darts mit Max Hopp, Martin Schindler und Unterbuchner

Als Sieger der German Darts Open ist Max Hopp qualifiziert. Ebenfalls ist der Dritte der BDO-Rangliste, Michael Unterbuchner, dabei. Bei einem Qualifikationsturnier konnte sich auch Martin Schindler für den Grand Slam of Darts qualifizieren.

Grand Slam of Darts: Die letzten Sieger

JahrSiegerErgebnisFinalist
2017Michael van Gerwen16:12Peter Wright
2016Michael van Gerwen16:8James Wade
2015Michael van Gerwen16:13Phil Taylor
2014Phil Taylor16:13Dave Chisnall
2013Phil Taylor16:6Robert Thornton
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung