Darts

Brisbane Darts Masters: Livestream-Übertragung, Datum, Teilnehmer, Modus

Von SPOX
Donnerstag, 16.08.2018 | 12:06 Uhr
Michael van Gerwen ist in Brisbane topgesetzt.
© getty

Mit den Brisbane Darts Masters steht von Freitag, 17. August, bis Sonntag, 19. August (live bei DAZN), das letzte Turnier der diesjährigen World Series an, bevor es dann im November zum großen Finale in Wien kommt. SPOX gibt euch einen Überblick über die wichtigsten Informationen zum Turnier und die Live-Übertragung.

Brisbane Darts Masters: Wann und wo findet das Turnier statt?

Die Brisbane Darts Masters beginnen am Freitag, 17. August, und enden am Sonntag, 19. August. Die Sessions beginnen jeweils um 11 Uhr deutscher Zeit. Das Finale wird am Sonntag um 14 Uhr ausgetragen. Stattfinden wird das Turnier im Brisbane Convention & Exhibition Centre. Es ist die erste Ausgabe des Turniers.

Brisbane Darts Masters im Livestream verfolgen

Alles Spiele der Brisbane Masters werden live vom Streamingdienst DAZN übertragen. Die Übertragung beginnt jeweils kurz vor Beginn der Session um 11 Uhr.

Neben den Brisbane Masters zeigt DAZN alle wichtigen PDC-Events sowie zahlreiche andere Sportarten live. So überträgt das Netflix des Sports etwa die europäischen Topligen Premier League, Primera Division, Serie A und Ligue 1 sowie Champions League und Europa League. Der Dienst kostet monatlich 9,99 Euro, der erste Monat ist allerdings gratis.

Das sind die Teilnehmer bei den Brisbane Darts Masters

Bei den Brisbane Darts Masters treten insgesamt 16 Spieler teil. Acht von ihnen werden von der PDC anhand der Order eingeladen und stellen somit die besten Spieler der Welt dar. Die anderen acht Teilnehmer sind Lokalmatadoren, die sich aufgrund von verschiedenen Turnieren und Ranglisten qualifiziert haben.

Teilnehmer PDCTeilnehmer Ozeanien
Michael van GerwenCorey Cadby
Peter WrightTim Pusey
Rob CrossRaymond Smith
Gary AndersonMark Cleaver
Simon WhitlockDamon Heta
Kyle AndersonGordon Mathers
Michael SmithBarry Gardner
Raymond van BarneveldJustin Thompson

Brisbane Darts Masters: Der Modus

In der ersten Runde tritt je ein gesetzter Spieler gegen einen lokalen Qualifikanten, wobei der Sieger die nächste Runde erreicht. Wie bei den meisten anderen Turnieren auch, erhöht sich mit jeder Runde die Anzahl der Legs, die benötigt werden, um zu gewinnen.

  • Runde 1: Best of 11 Legs - Zu Beginn reichen sechs Legs für den Sieg
  • Viertelfinale: Best of 19 Legs - Am zweiten Tag des Turniers müssen zehn Legs gewonnen werden, um eine Runde weiterzukommen.
  • Halbfinale: Best of 21 Legs - In der Runde der letzten vier müssen dann elf Legs für den Finaleinzug gewonnen werden.
  • Finale: Best of 21 Legs - Im Finale bleibt dann der Modus aus der vorigen Runde bestehen.

Brisbane Darts Masters: Matches der ersten Runde

Spieler 1Spieler 1
Michael SmithRaymond Smith
Raymond van BarneveldGordon Mathers
Kyle AndersonBarry Gardner
Peter WrightJustin Thompson
Rob CrossTim Pusey
Michael van GerwenMark Cleaver
Simon WhitlockCorey Cadby
Gary AndersonDamon Heta

World Series of Darts: Die Turniere 2018 im Überblick

TurnierDatumOrtSieger
German Darts Masters25.05.Veltins Arena, GelsenkirchenMensur Suljovic
U.S. Darts Masters06. - 07.07.Mandalay Bay, Las VegasGary Anderson
Shanghai Darts Masters13. - 14.07.Pullman Hotel Shanghai SouthMichael Smith
Auckland Darts Masters03. - 05.08.Trusts Arena, AucklandMichael van Gerwen
Melbourne Darts Masters10. - 12.08.Hisense Arena MelbournePeter Wright
Brisbane Darts Masters17. - 19.08.BCEC, Brisbane-
World Series of Darts Finals02. - 04.11.Mulitversum Schwechat/Wien-
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung