Premier League Darts heute live sehen: Halbfinale und Finale in London im Livestream

Von SPOX
Donnerstag, 17.05.2018 | 16:03 Uhr
Michael van Gerwen hat die Premier League Darts 2017 gewonnen.
© getty

Am Donnerstag finden in der Londoner O2 Arena sowohl das Halbfinale als auch das Finale der Premier League Darts statt. Hier gibt es alle Infos zu den Teilnehmern, dem Modus und zur Live-Übertragung.

Die Premier League wird seit 2005 ausgetragen und erstreckt sich über mehrere Wochen. Die Premier-League-Saison 2018 begann am 1. Februar und endet mit dem Finaltag am 17. Mai.

Premier League Darts heute: Livestream

Das erste Halbfinale beginnt am Donnerstag um 20 Uhr deutscher Zeit. Im Anschluss wird das zweite Halbfinale ausgetragen, ehe das Finale steigt. Wie alle anderen Spieltage zeigt der Streaming-Dienst DAZN alle Matches des Abends.

Elmar Paulke wird als Kommentator alle Partien auf DAZN begleiten, Unterstützung erhält Paulke vom deutschen Darts-Spieler Kevin Münch.

Neben der Premier League Darts hat DAZN auch die Rechte für viele weitere Darts-Highlights. Außerdem zeigt DAZN die wichtigsten US-Ligen (NFL, NBA, NHL, MLB) sowie europäischen Top-Fußball (Premier League, Primera Division, Serie A und Ligue 1). Der erste Monat ist kostenlos, danach kostet das Abonnement 9,99 Euro.

Premier League Darts 2018: MvG, Cross, Smith und Anderson im Halbfinale

Wie jedes Jahr gingen zehn Darts-Profis bei der Premier League an den Start. Die ersten vier der Weltrangliste waren gesetzt, die weiteren Teilnehmer wurden per Wildcards festgelegt.

Nachdem jeder gegen jeden ein Match ausgespielt hatte, schieden die beiden Letzten aus. Die acht verbliebenen Teilnehmer traten erneut gegeneinander an, bevor die vier erfolgreichsten Spieler am Finaltag aufeinander treffen.

In diesem Jahr treffen im Halbfinale Michael van Gerwen (1.) und Rob Cross (4.) sowie Michael Smith (2.) und Gary Anderson (3.) aufeinander.

Premier League Darts: Tabelle 2018

SpielerSpieleSiegeRemisNiederlagenLegverhältnisPunkte
Michael van Gerwen161114+4323
Michael Smith16925+2420
Gary Anderson16835+1519
Rob Cross16835+519
Daryl Gurney16484+116
Raymond van Barneveld16646-816
Peter Wright16466-2014
Simon Whitlock16538-1813

Mensur Suljovic und Gerwyn Price mussten bereits nach dem ersten Cut die Segel streichen.

Modus der Premier League am Finaltag

Der Erste der Gruppenphase (Michael van Gerwen) duelliert sich mit dem Vierten der Gruppenphase (Rob Cross). Im anderen Halbfinale stehen sich der Zweite (Michael Smith) und der Dritte (Gary Anderson) gegenüber. Anschließend treffen die beiden Sieger im Finale aufeinander.

Wurde während der Saison noch im Modus Best-of-12-Legs gespielt, wird die Distanz in London verlängert. Im Halbfinale braucht es zehn Legs zum Sieg (Best of 19), im Finale dann sogar elf Legs (Best of 21).

Premier League Darts: Wett-Quoten für die Playoffs

Paarung12
Michael van Gerwen - Rob Cross1,155,2
Michael Smith - Gary Anderson3,11,35

Die Wettquoten beziehen sich auf den Wettanbieter Tipico und wurden am Donnerstag abgerufen. Die Quoten sind ohne Gewähr. Hier geht's zu den Wetten.

Prämien bei der Premier League Darts 2018

AbschneidenPrämie
Sieger250.000 Pfund
Finalist120.000 Pfund
Halbfinale80.000 Pfund
Tabellenführer (Bonus)25.000 Pfund
5. Platz65.000 Pfund
6. Platz55.000 Pfund
7. Platz50.000 Pfund
8. Platz45.000 Pfund
9. Platz30.000 Pfund
10. Platz25.000 Pfund

Damit werden insgesamt 825.000 Pfund ausgeschüttet.

Premier League Darts: Sieger der letzten Jahre

JahrGewinnerFinalistErgebnis
2005Phil TaylorColin Lloyd16:4
2006Phil TaylorRoland Scholten16:6
2007Phil TaylorTerry Jenkins16:6
2008Pil TaylorJames Wade16:8
2009James WadeMervyn King13:8
2010Phil TaylorJames Wade10:8
2011Gary AndersonAdrian Lewis10:4
2012Phil TaylorSimon Whitlock10:7
2013Michael van GerwenPhil Taylor10:8
2014Raymond van BarneveldMichael van Gerwen10:6
2015Gary AndersonMichael van Gerwen11:7
2016Michael van GerwenPhil Taylor11:3
2017Michael van GerwenPeter Wright11:10
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung