Darts

German Darts Masters 2018: TV, Livestream, Teilnehmer und Tickets zum Event auf Schalke

Von SPOX
Auch Weltmeister Michael van Gerwen wird auf Schalke an den Start gehen.
© getty

Die German Darts Masters 2018 sind Teil der PDC World Series of Darts und finden erstmals in der Veltins-Arena auf Schalke statt. SPOX gibt euch alle Infos zur Übertragung, den Tickets und dem Teilnehmerfeld.

20.000 Zuschauer werden erwartet, noch nie gab es eine solche Kulisse bei einem Darts-Turnier. Neben den Darts-Partien werden die Zuschauer verschiedene Show-Acts wie Culcha Candela zu sehen bekommen.

Wann und wo finden die German Darts Masters 2018 statt?

Am Freitag, den 25. Mai 2018 startet die zweite Auflage der German Darts Masters, die Teil der PDC World Series sind. Beginn der Veranstaltung ist um 15 Uhr, das Finale soll gegen Mitternacht stattfinden. Erstmals wird ein Masters-Turnier in der Geschichte der PDC World Series an nur einem Tag ausgetragen.

Die German Darts Masters 2018 im TV und Livestream.

Das Streaming-Portal DAZN übertragt die German Darts Masters live. Beginn der Übertragung ist um 14.45 Uhr.

Neben Darts übertragt das "Netflix des Sports" unter anderem ausgewählte Spiele der europäischen Fußball-Ligen, sowie NBA, NHL, NFL und MLB. Nach einem kostenlosen Probemonat kostet DAZN 9,99 Euro im Monat und ist monatlich kündbar.

Zusätzlich übertragt ProSieben das Ende des Events ab 22.45 Uhr im Free-TV.

German Darts Masters: Wie komme ich an Tickets?

Über die offizielle Seite der Veltins-Arena sind noch letzte Tickets erhältlich. Ab 31,90 € könnt ihr beim größten Darts-Event aller Zeiten dabei sein. Einlass in die Arena ist ab 13 Uhr.

Welcher Modus wird beim German Darts Masters 2018 gespielt?

16 Spieler treten in K.o.-Duellen gegeneinander an. Die erste Runde wird im Best-of-11-Legs-Modus ausgetragen, ab dem Viertelfinale werden maximal 15 Legs gespielt.

German Darts Master 2018: Die Paarungen

Die Top 8 der Welt trifft im Achtelfinale jeweils gegen einen deutschen Gegner. Neben den gesetzten Max Hopp und Martin Schindler haben sich sechs weitere Spieler über die Super League Darts qualifiziert. Die Achtelfinal-Begegnungen im Überblick:

  • Raymond van Barneveld vs. Manfred Bilderl
  • Jamie Lewis vs. Nico Kurz
  • Mensur Suljovic vs. Robert Marijanovic
  • Gary Anderson vs. Gabriel Clemens
  • Dimitri van den Bergh vs. Martin Schindler
  • Michael van Gerwen vs. Max Hopp
  • Peter Wright vs. Dragutin Horvat
  • Rob Cross vs. Stefan Stovke

Die Preisgelder beim German Darts Masters 2018

PlatzierungPreisgeld
Sieger20.000 £
Finalist10.000 £
Halbfinalisten5.000 £
Viertelfinalisten2.500 £
Achtelfinalisten1.250 £
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung