Darts: Deutscher sensationell im Halbfinale der BDO-WM

Von SPOX
Samstag, 13.01.2018 | 11:29 Uhr
Deutscher sensationell im Halbfinale der BDO-WM
© getty

Michael Unterbuchner ist die größte deutsche Darts-Sensation der Geschichte gelungen: Der 29-Jährige steht nach einem dramatischen Sieg im Halbfinale der BDO-WM in Lakeside.

Am Freitagabend gewann Qualifikant Unterbuchner ein Viertelfinale mit vielen Wendungen gegen den Niederländer Richard Veenstra mit 5:4 und steht als erster Deutscher überhaupt in einem Darts-WM-Halbfinale.

Der Niederbayer trifft dort am Samstagabend um 19.30 Uhr auf Mark McGeeney, die Nummer eins der BDO Invitation Rangliste.

T-Rex schreibt damit weiterhin Geschichte. In der 30 Jahre langen Geschichte der British Darts Organisation ist er der erste Deutsche, der es überhaupt ins Hauptfeld der WM geschafft hat.

Im anderen Halbfinale stehen sich Titelverteidiger Glen Durrant und Scott Waites gegenüber. Der BDO-Weltmeister gewinnt ein Preisgeld in Höhe von 100.000 Pfund. Durch den Halbfinaleinzug hat Unterbuchner bereits 15.000 Pfund sicher.

In der Vergangenheit gewannen unter anderen Raymond van Barneveld (viermal), Phil Taylor (zweimal) und Jelle Klaasen (einmal) den Weltmeistertitel des zweitwichtigsten Dartsverbandes der Welt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung