Deutschland rockt weiter die Team-WM

Samstag, 03.06.2017 | 23:39 Uhr
Max Hopp und Martin Schindler stehen im Viertelfinale beim World Cup of Darts
Advertisement
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
Live
ATP Umag: Tag 1
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 2
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 3
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Tag 4
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 4
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Viertelfinale
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Viertelfinale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Viertelfinale
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Viertelfinale
Glory Kickboxing
Glory SuperFight Series: New York
Glory Kickboxing
Glory 55: New York
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Halbfinale
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Halbfinale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Halbfinale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 1
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Halbfinale
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 1
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Finale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 2
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 3
World Matchplay
World Matchplay: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: 3. Tag
World Matchplay
World Matchplay: Tag 5
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: 4. Tag
World Matchplay
World Matchplay: Tag 6
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Viertelfinale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Viertelfinale
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Viertelfinale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 7
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Halbfinale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 8
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Halbfinale
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Finale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 9
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Finale

Das deutsche Team Max Hopp und Martin Schindler ist beim World Cup of Darts in Frankfurt (alle Sessions live auf DAZN) ins Viertelfinale eingezogen. Zuvor machte auch Österreich (Mensur Suljovic und Rowby-John Rodriguez) den Einzug in die Runde der letzten acht Nationen klar.

Modus: Ab der zweiten Runde werden die Partien mit zwei Singles im Best-of-Seven-Modus gespielt. Dabei dürfen die Teams selbst entscheiden, wer das erste und wer das zweite Einzel bestreitet. Gewinnen beide Nationen ein Einzel, so fällt die Entscheidung im Doppel.

Am Nachmittag haben sich bereits u.a. die Huybrechts-Brüder für die nächste Runde qualifiziert.

Österreich - Kanada 2:0

  • Glatter Sieg für Österreich! Besonders Suljovic ließ gegen seinen Angstgegner John Part nichts anbrennen. Die Nummer sieben der Order of Merit überragte zwar nicht mit ihrem Average (89,73), verwertete aber über 57 Prozent seiner Chancen auf die Doppel. Der Lohn: Whitewash!
  • Rodriguez konnte sein Match zwar von vorne gestalten, fand aber nicht wirklich zu seinem A-Game. Am Ende stand er bei 80,78 Punkten pro Aufnahme, kombiniert mit einer Doppelquote von 36,36 Prozent. Das reichte für einen souveränen 4:2-Sieg gegen John Norman.

Deutschland - Brasilien 2:0

  • Der Traum lebt! The Wall eröffnete für das deutsche Team und feierte direkt einen Whitewash. Allerdings profitierte Schindler von einem schwachen Auftritt von Alexandre Sattin, der magere 62 Punkte scorte und seine beiden Chancen auf Doppel in den Sand setzte. Schindler selbst produzierte immerhin einen Average von 77,08 und traf beim Checkout 20 Prozent.
  • Mit der Führung im Rücken begann Hopp furios und stand zwischenzeitlich bei einem Average von über 120. Zwar fiel dieser in den folgenden Legs, der Sieg geriet aber nie ernsthaft in Gefahr. Letztlich machte der Maximiser den Sack in fünf Legs zu und warf pro Aufnahme knapp über 93 Punkte.
  • Es ist nach 2013 und 2015 der dritte Viertelfinaleinzug der deutschen World-Cup-Geschichte.

England - Südafrika 2:0

Niederlande - USA 2:1

  • Die Fans in orange mussten länger zittern als erwartet. Erst hatte van Gerwen gegen Young Probleme, konnte sein Einzel aber retten, indem er bei 2:2 davon galoppierte.
  • Barney hingegen zog gegen Butler den Kürzeren. Spektakulär: Dem US-Amerikaner gelangen starke zwei High-Finishes, ehe er über das Bullseye zum 4:2 traf. Hübsch!
  • Im entscheidenden Doppel machten die Niederländer allerdings keine Gefangenen. So steigerte sich der Favorit merklich, legte zwischendurch noch ein High-Finish ein und verpasste den USA einen Whitewash. Nun wartet Deutschland.

Erlebe den World Cup of Darts live auf DAZN. Hol dir deinen Gratismonat!

World Cup of Darts 2017, Spielplan am Sonntag:

Viertelfinale (ab 14 Uhr live auf DAZN):

  • Singapur - Belgien
  • Russland - Wales
  • England - Österreich
  • Deutschland - Niederlande

Halbfinale (ab 20 Uhr live auf DAZN)

  • Singapur/Belgien - Russland/Wales
  • England/Österreich - Deutschland/Niederlande

Spielplan, Daten und Modus: Alle Infos zum World Cup of Darts

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung