Van Barneveld: "Ein riesiger Sieg"

Von SPOX
Freitag, 17.03.2017 | 09:37 Uhr
Raymond van Barneveld gewann gegen Gary Anderosn 7:2
Advertisement
Mallorca Open Women Single
Live
WTA Mallorca: Tag 4
AEGON Classic Women Single
Live
WTA Birmingham: Tag 4
NBA
NBA Draft 2018
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Viertelfinale
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Viertelfinale
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Halbfinale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Halbfinale
Rugby Union Internationals
Argentinien -
Schottland
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Finale
IndyCar Series
Kohler Grand Prix
NBA
NBA Awards 2018
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 2
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Viertelfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Viertelfinale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Viertelfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 3
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Halbfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 4
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 5
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Finale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Finale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Finale
FIA World Rallycross Championship
6. Lauf: Höljes Motorstadion

Der siebte Spieltag der Premier League ist beendet: Michael van Gerwen holt im Duell mit Phil Taylor einen wichtigen Sieg - während Raymond van Barneveld beim Heimspiel Gary Anderson düpiert.

"Ein riesiger Sieg für mich", strahlte ein emotionaler van Barneveld anschließend laut PDC.tv. "Gary hatte mich in den letzten elf Duellen geschlagen, aber ich habe weiter an mich geglaubt und heute Abend hat alles super funktioniert. Ein 7:2 gegen die Nummer zwei der Welt ist toll. Es ist schwer, Gary zu schlagen. Aber ich weiß, dass ich jeden bezwingen kann."

Erlebe Darts Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Darüber hinaus adressierte Barney, der direkt einen 13- und einen 12-Darter spielte, auch die Fans in Rotterdam, bereits im Vorfeld hatte er die Stimmung in der heimischen Arena gelobt: "Vor den eigenen Fans zu spielen, das bedeutet mir sehr viel. Ich wollte sie nicht hängen lassen. Ich freue mich sehr über diesen Sieg und glaube daran, dass ich es in die Playoffs schaffen kann."

Landsmann van Gerwen tat sich gegen Taylor zunächst schwerer: The Power zog schnell auf 3:0 davon, Mighty Mike aber sicherte sich das vierte Leg - und dominierte anschließend komplett.

"Es war schwierig, eine andere Art des Drucks", gab van Gerwen zu. "Du willst den Fans etwas zurückgeben, vielleicht haben wir beide nicht so gut gespielt, wie wir es können. Aber ich habe es geschafft und gewonnen. Das ist entscheidend."

Alle Darts-News im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung