Dienstag, 01.11.2016

Darts: Showkampf in Bonn mit Rekordkulisse

3.500 Zuschauer bei Dart-Showkampf

Das "Darts-Halloween-Battle" hat am Montagabend für eine Rekordkulisse gesorgt. Bei dem Schauwettkampf in Bonn kamen über 3.500 Zuschauer in den Telekom Home - so viele wie noch nie zuvor bei einem Darts-Event in Deutschland.

Rekordweltmeister Phil Taylor, Raymond van Barneveld, die deutsche Nummer eins Max Hopp und der ehemalige Profi Wayne Mardle bewiesen den Zuschauern, was sie am Board können.

Erlebe Darts Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

"Ich habe die letzten 20 Jahre Schaukämpfe auf der ganzen Welt begleitet. Aber das hier in Bonn gab es noch nie", zeigte sich Russ Bray von der Stimmung begeistert. Bray ist einer der bekanntesten Caller auf der Tour.

DAZN-Kommentator Elmar Paulke sprach in einem Facebook-Video von einem "großen Abend". Die Fans feierten eine riesige Party und bekamen zahlreiche 180er zu sehen.

"Darts in Deutschland ist wirklich gut. Man sieht es immer mehr im Fernsehen und die Spieler werden immer besser. Ihr braucht jetzt Spieler wie Hopp, die Darts weiter nach vorne bringen", lobte Taylor beim SID.

Der Maximiser könne dem Sport einen "großen Auftrieb geben, wenn er das Finale der Weltmeisterschaft erreichen würde", so der 16-fache Weltmeister weiter: "Ich weiß doch, wie ihr Deutschen seid, ihr liebt es zu gewinnen und um Titel zu spielen. Das ist wohl nur noch eine Frage der Zeit."

Alle Infos zum Darts

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.