Nine-Darter! Whitlock triumphiert bei PC19

Von SPOX
Freitag, 21.10.2016 | 23:08 Uhr
Simon Whitlock überzeugte bei der PC 19
Advertisement
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 1
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 2
Liga ACB
Saskia Baskonia -
Real Madrid (Spiel 4)
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 3
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Tag 4
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 4
NBA
NBA Draft 2018
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Viertelfinale
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Viertelfinale
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Halbfinale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Halbfinale
Rugby Union Internationals
Argentinien -
Schottland
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Finale
IndyCar Series
Kohler Grand Prix
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 2
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Viertelfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Viertelfinale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Viertelfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Viertelfinale
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Halbfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 4
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 5
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Finale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Finale
FIA World Rallycross Championship
6. Lauf: Höljes Motorstadion

Simon Whitlock hat die zweite Players Championship in Folge gewonnen. The Wizard bezwang im Finale von Barnsely Chris Dobey mit 6:4. Schon in seinem ersten Match bei der PC19 gelang dem Australier mit einem Nine-Darter das Highlight des Tages.

Nicht nur das komplette Match gegen Auftaktgegner Par Riihonen spielte Whitlock fehlerfrei herunter, auch das perfekte Leg gelang dem Australier. Dem Nine-Darter in Runde eins ließ The Wizard den Turniersieg folgen.

Erlebe Weltklasse-Darts live und auf Abruf auf DAZN

Sein Finalgegner bestätigte sein bisher atemberaubendes Jahr. Dobey bezwang im Halbfinale keinen Geringeren als Adrian Lewis. Die Nummer drei der Weltrangliste ließ einige Match Darts aus und wurde dafür vom 26-Jährigen mit einem 120er-Checkout bestraft.

Eine Runde zuvor warf Lewis den Österreicher Mensur Suljovic aus dem Turnier (3:6). The Gentle zeigte eine ansprechende Leistung und bezwang unter anderem Ronny Huybrechts.

Alle Darts-Infos im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung