MvG rauscht zum nächsten Sieg

Von SPOX
Samstag, 01.10.2016 | 11:40 Uhr
Michael van Gerwen hat sich seinen vierten Championship-Titel geholt

Michael van Gerwen hat sich bei der Players Championship 17 den vierten Players-Championship-Titel in Serie geschnappt. Der Niederländer setzte sich im Citywest Hotel in Dublin im Finale mit 6:1 gegen seinen Landsmann Christian Kist durch.

Die Nummer 1 der Welt dominierte dabei seinen Gegner nach Belieben, der zum ersten Mal überhaupt in einem PDC-Finale stand.

Das Darts-Programm auf DAZN: Hier geht's zur Übersicht

MvG hatte sich zuvor gegen Terry Temple (England, 6:2), Robert Owen (Wales, 6:1), Mick McGowan (Irland, 6:3), Berry van Peer (Niederlande, 6:1), James Wade (England, 6:3) und Darren Webster (England, 6:0) durchgesetzt.

Kist schaltete im Halbfinale den Österreicher Mensur Suljovic aus.

Alle Infos zum Darts

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung