Anthony Joshua vs. Andy Ruiz: Pressestimmen und Netzreaktionen

 
Andy Ruiz hat sensationell den Fight gegen Anthony Joshua gewonnen und sich damit zum Weltmeister im Schwergewicht gekrönt. SPOX hat Pressestimmen und Netzreaktionen zusammengestellt.
© getty
Andy Ruiz hat sensationell den Fight gegen Anthony Joshua gewonnen und sich damit zum Weltmeister im Schwergewicht gekrönt. SPOX hat Pressestimmen und Netzreaktionen zusammengestellt.
Die "Sun" berichtet vom größten Schock im Boxen in den letzten 30 Jahren.
Die "Sun" berichtet vom größten Schock im Boxen in den letzten 30 Jahren.
Der "Mirror" sieht es ähnlich. Die Niederlage Joshuas sei einer der größten Schocker in der Geschichte des Boxens.
Der "Mirror" sieht es ähnlich. Die Niederlage Joshuas sei einer der größten Schocker in der Geschichte des Boxens.
"Albtraum in New York!" titelt derweil die "Daily Mail"
"Albtraum in New York!" titelt derweil die "Daily Mail"
"ESPN" schreibt davon, dass Ruiz Joshua betäubt habe.
"ESPN" schreibt davon, dass Ruiz Joshua betäubt habe.
Blicken wir auf die Reaktionen im Netz. Hier ist die Figur des Mexikaners ein Thema. So dick ist Ruiz jetzt aber auch nicht, oder?
© getty
Blicken wir auf die Reaktionen im Netz. Hier ist die Figur des Mexikaners ein Thema. So dick ist Ruiz jetzt aber auch nicht, oder?
Sandsack (Ruiz) schlägt Modellathlet (Joshua).
© getty
Sandsack (Ruiz) schlägt Modellathlet (Joshua).
Tyson Fury muss es wissen: Solche Dinge passieren nun mal im Schwergewichts-Boxen, findet der frühere Weltmeister.
© getty
Tyson Fury muss es wissen: Solche Dinge passieren nun mal im Schwergewichts-Boxen, findet der frühere Weltmeister.
Deontay Wilder lässt es sich nicht nehmen, gegen Joshua auszuteilen: "Er war kein wahrer Champion", schreibt Wilder über AJ: "Seine ganze Karriere bestand aus Lügen, Widersprüchen und Geschenken. Jetzt wissen wir, wer vor wem davongelaufen ist."
© getty
Deontay Wilder lässt es sich nicht nehmen, gegen Joshua auszuteilen: "Er war kein wahrer Champion", schreibt Wilder über AJ: "Seine ganze Karriere bestand aus Lügen, Widersprüchen und Geschenken. Jetzt wissen wir, wer vor wem davongelaufen ist."
Der frühere Champion Lennox Lewis weiß derweil einfach nicht, was er sagen soll.
© getty
Der frühere Champion Lennox Lewis weiß derweil einfach nicht, was er sagen soll.
1 / 1
Werbung
Werbung