Boxen

Tyson Fury gegen Tom Schwarz heute live im TV und Livestream

Von SPOX
Tom Schwarz hat gegen Tyson Fury die große Chance, sich für einen WM-Kampf zu empfehlen.

In der kommenden Nacht treffen Tyson Fury und der Deutsche Tom Schwarz im Schwergewicht aufeinander. SPOX verrät euch, wo ihr den Fight im TV und Livestream sehen könnt.

Fury vs. Schwarz: Wann und wo findet der Kampf statt?

Der Schwergewichts-Kampf zwischen Tyson Fury und Tom Schwarz findet in der heutigen Nacht von Samstag auf Sonntag statt. Der Fight soll um 4.30 Uhr deutscher Zeit starten und geht in der legendären MGM Grand Garden Arena in Las Vegas über die Bühne.

Tyson Fury gegen Tom Schwarz heute live im TV und Livestream

Der Fight Fury vs. Schwarz ist im Free-TV zu sehen. Der öffentlich-rechtliche MDR hat sich die Übertragungsrechte gesichert. Der Mitteldeutsche Rundfunk geht bereits um 22.35 Uhr auf Sendung und überträgt in der großen Boxnacht auch noch drei Kämpfe, die in Schwerin durchgeführt werden.

Des Weiteren werden zur Einstimmung auf den Hauptkampf Zusammenfassungen der spektakulären WM-Kämpfe zwischen Axel Schulz und George Foreman sowie zwischen Vitali Klitschko und Lennox Lewis gezeigt. Der MDR stellt in seiner Online-Mediathek zudem einen Livestream zur Verfügung, damit ihr den Fight auch auf euren mobilen Endgeräten verfolgen könnt.

Tyson Fury gegen Tom Schwarz: Das steht auf dem Spiel

Außenseiter Schwarz hat mit einem Sieg die große Chance, sich für einen WM-Kampf in Position zu bringen. Eventuell geht es sogar um mehr. Der Weltverband WBO denkt wohl darüber nach, Andy Ruiz seinen gegen Anthony Joshua gewonnenen Gürtel zu entziehen, da dieser lieber erneut gegen Joshua boxen will, anstatt seine Pflichtverteidigung zu absolvieren.

Fury, der 27 seiner 28 Profikämpfe für sich entschied, trennte sich in seinem letzten Fight unentschieden von WBC-Weltmeister Deontay Wilder. Nach einem Sieg gegen Schwarz könnte Fury, momentan die Nummer vier der WBO-Rangliste, den Primus Dillian Whyte herausfordern.

Das Wiegen: Schwarz provoziert Fury mit Snickers

Fury zog während des obligatorischen Wiegens vor dem Kampf seine übliche Show ab. "Ich werde Tom Schwarz den Kiefer brechen. Ich werde ihn ausknocken", versprach er, und kündigte einen Knockout in der ersten Runde an: "Nur eine Runde, dann ist es vorbei."

Schwarz spielte seinerseits auf den sensationellen Sieg von Andy Ruiz Jr. gegen Anthony Joshua an, als er beim Staredown ein Snickers in der Hand hielt und es vor Fury verspeiste. "Wenn ich Tyson Fury besiege, werde ich der Champion sein, weil er einer der besten Schwergewichte der Welt ist", sagte er.

Fury vs. Schwarz: Die Stimmen der Boxer vor dem Kampf

Schwarz über den Kampf gegen Fury: "Ich bin nicht aufgeregt. So ein Kampf in Las Vegas ist ein Traum. Das ist die größte Chance, die ich je hatte. Es kann nur gut laufen. Ich bin nicht lebensmüde. Ich habe nur dicke Eier. Und ein großes Herz."

Fury über den Schwarz-Fight: "Welchen Kampf Tom auch immer will, den kann er haben. Wenn er boxen will oder wenn er Krieg will, ich bin bereit. Ich werde ihm das Kinn brechen und seine Rippen einschlagen. Er wird ein blaues Auge und eine dicke Lippe bekommen. Und, wer weiß, vielleicht verliert er auch ein paar Zähne."

Tom Schwarz: Die vergangenen Kämpfe im Überblick

Durch den K.o.-Sieg gegen Kristijan Krstacic hat Schwarz seinen WBO-Interkontinentaltitel im Schwergewicht verteidigt. Insgesamt stand Schwarz 24 Mal als Profi im Ring und war immer erfolgreich.

TerminGegnerErgebnis
02.03.19Kristijan Krstacic (Kroatien)Sieg / K.o. 2. Runde
17.11.18Christian Lewandowski (Deutschland)Sieg / Technischer K.o. 6. Runde
15.09.18Julian Fernandez (Mexiko)Sieg / K.o. 2. Runde
21.04.18Senad Gashi (Deutschland)Sieg / DQ 6. Runde
03.02.18Samir Nebo (Deutschland)Sieg / Technischer K.o. 4. Runde
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung