Boxen

Boxen - Canelo Alvarez gegen Rocky Fielding: Datum, Übertragung

Von SPOX
Canelo Alvarez will auch gegen Rocky Fielding gewinnen.
© getty

In der Nacht vom 15. auf den 16. Dezember kämpft Canelo Alvarez gegen Rocky Fielding. Was ihr alles über diesen Kampf wissen müsst und wo ihr den Fight im Livestream verfolgen könnt, erfahrt ihr hier bei SPOX.

Saul "Canelo" Alvarez, Mittelgewichts-Champion der WBA und WBC, steht bei einer Bilanz von 50-1-2. Nun kämpft der Mexikaner gegen den Regular Champion der WBA im Supermittelgewicht, Rocky Fielding (27-1).

Alvarez gegen Fielding, Datum: Wo und wann findet der Kampf statt?

In der Nacht vom 15. auf den 16. Dezember findet der Kampf zwischen Canelo Alvarez und Rocky Fielding im Madison Square Garden in New York statt.

Alvarez - Fielding live auf im Livestream auf DAZN

Die nächsten elf Kämpfe von Saul "Canelo" Alvarez werden live und exklusiv in Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien, Kanada, Japan und USA vom Streamingdienst DAZN übertragen.

DAZN, die Heimat der Kampfsportfans, überträgt sämtliche Box- und UFC-Events. Darüber hinaus gibt es für 9,99 Euro im Monat Spitzenfußball im Angebot. Spiele der Champions League, Premier League sowie alle Partien der Europa League, Serie A, Ligue 1 und Premiera Division werden vom Streamingdienst übertragen. Auch Fans des US-Sports kommen auf ihre Kosten.

Sichert euch jetzt den kostenlosen Probemonat und schaut Alvarez gegen Fielding umsonst.

Canelo Alvarez gegen Rocky Fielding: Die Statistik vor dem Fight

BoxerSaul Alvarez (Mexiko)Rocky Fielding (England)
SpitznameCanelo (Zimt)Rocky from Stocky
Rekord50-1-2 (34 K.o.)27-1 (15 K.o.)
Höhe1.73 Meter1.85 Meter
Reichweite1.79 Meter1.91 Meter

Super Champion gegen Regular Champion: Was ist was?

Jede Gewichtsklasse im Boxen hat vier Verbände, die Weltmeisterschaftskämpfe ausrichten: WBA, WBC, IBF und WBO. Ein Super Champion ist nicht nur Weltmeister eines Verbandes, sondern hat mehrere Titel inne.

Alvarez ist Champion der WBA und WBC. Wenn ein Boxer Super Champion geworden ist, wird ihm sein eigentlicher Titel aberkannt. Danach werden zwei Boxer ausgewählt, die um den vakanten Titel kämpfen. Der Gewinner darf sich dann Regular Champion nennen.

Alvarez - Fielding: Wechsel der Gewichtsklassen

Mittelgewichts-Super-Champion Alvarez kämpft im Supermittelgewicht gegen Fielding. Das bedeutet für Canelo, dass er anstatt 159.4 Pfund (72.3 Kilogramm), wie im letzten Kampf gegen den Ukrainer Golovkin, nun mindestens 168 Pfund (76.2 Kilogramm) wiegen muss.

Alvarez und Fielding: Die Niederlagen

Saul Alvarez musste sich am 14. September 2013 Floyd Mayweather Jr. geschlagen geben. Der Kampf ging über volle zwölf Runden, aber Alvarez war klar unterlegen.

Daher wunderte sich die Box-Welt über das nicht eindeutige Ergebnis. Nur zwei der drei Ringrichter sahen Mayweather vorne. Ringrichterin C.J. Ross hatte den Kampf als Unentschieden gewertet, wofür sie heftige Kritik hinnehmen musste. Bereits einige Tage danach trat sie als Ringrichterin zurück.

Am 7. November 2015 kam es zum Kampf zwischen Fielding gegen den aktuellen Super Champion Callum Smith. Bereits in der ersten Runde verlor Fielding durch technischen K.o.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung