2 Corners: "Der Boxer schlägt den Puncher"

Freitag, 16.06.2017 | 18:00 Uhr
Andre Ward (r.) und Segey Kovalev steigen in Las Vegas erneut in den Ring
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
MLB
Live
Cardinals @ Cubs
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Viertelfinale
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Viertelfinale
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Viertelfinale
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Viertelfinale
MLB
Cardinals @ Cubs
Glory Kickboxing
Glory SuperFight Series: New York
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Twins @ Royals
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
Glory Kickboxing
Glory 55: New York
MLB
Astros @ Angels
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Halbfinale
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Halbfinale
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Halbfinale
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Mets @ Yankees
World Matchplay
World Matchplay: Tag 1
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Halbfinale
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
MLB
Red Sox @ Tigers
MLB
Astros @ Angels
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Finale
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 1
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Finale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Finale
MLB
Twins @ Royals
MLB
Cardinals @ Cubs
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 2
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Finale
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
MLB
Astros @ Angels
MLB
Mets @ Yankees
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
World Matchplay
World Matchplay: Tag 3
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
World Matchplay
World Matchplay: Tag 4
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Tag 3
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Dodgers @ Phillies
World Matchplay
World Matchplay: Tag 5
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
MLB
Red Sox @ Orioles
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
MLB
White Sox @ Angels
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Tag 4
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
World Matchplay
World Matchplay: Tag 6
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Athletics @ Rangers
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Viertelfinale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Viertelfinale
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Viertelfinale
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
World Matchplay
World Matchplay: Tag 7
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Blue Jays @ White Sox
MLB
Mariners @ Angels
FIVB Beach Volleyball World Tour
Tokio: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Halbfinale
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
MLB
Royals @ Yankees
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
World Matchplay
World Matchplay: Halbfinale
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Halbfinale
MLB
Cubs @ Cardinals
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
MLB
Twins @ Red Sox
FIVB Beach Volleyball World Tour
Tokio: Tag 5
MLB
Mariners @ Angels
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Finale
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Finale
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
World Matchplay
World Matchplay: Finale
IndyCar Series
Honda Indy 200
MLB
Mariners @ Angels
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Finale
MLB
Cubs @ Cardinals
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
MLB
Phillies @ Red Sox
MLB
Indians @ Twins
MLB
Blue Jays @ Athletics
MLB
Brewers @ Dodgers
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Tag 2
Citi Open Women Single
WTA Washington: Tag 2
MLB
Orioles @ Yankees
MLB
Angels @ Rays
MLB
Phillies @ Red Sox
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
MLB
Indians @ Twins
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Vissel Kobe
MLB
Orioles @ Yankees
MLB
Indians @ Twins
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Tag 3
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Citi Open Women Single
WTA Washington, D.C.: Tag 3
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
MLB
Angels @ Rays
MLB
Royals @ White Sox
MLB
Angels @ Rays
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Tag 4
Citi Open Women Single
WTA Washington, D.C.: Tag 4
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
MLB
Yankees @ Red Sox
NFL
Hall of Fame Game: Bears @ Ravens

Andre Ward und Sergey Kovalev steigen in der Wüste Nevadas nach der kontroversen Entscheidung des ersten Kampfes erneut in den Ring (ab 3 Uhr live auf DAZN). Im Rückkampf soll für Klarheit gesorgt werden. Im Mandalay Bay Hotel & Casino in Las Vegas stehen nicht nur die Gürtel der WBA, WBO und IBF im Halbschwergewicht auf dem Spiel, sondern auch die Chance, in Zukunft Geschichte schreiben zu können. DAZN-Kommentator Uli Hebel diskutiert mit SPOX-Redakteur Jan Höfling, wer das Seilgeviert als Sieger verlassen wird - und warum.

Von Uli Hebel

Ward? Kovalev? Eigentlich ist es für mich eine ganz einfache Sache! Der Ring-IQ ist klar auf Seiten von Ward. Seine Technik sowie die Defensive, über die er verfügt, werden der Schlüssel zum Sieg für den US-Amerikaner sein - so wie dies bereits im ersten Aufeinandertreffen der Fall war. Vor allem die Beinarbeit muss passen.

Auch der Faktor Zeit spielt Ward in die Karten. Je länger der Fight andauert und je mehr sich Kovalev in dieser Zeit verausgabt, desto besser ist dies für den Champ.

Die Marschroute des amtierenden Weltmeisters der WBA, WBO und IBF ist klar. Ward muss Kovalev zum Laufen bringen, immer wieder den Rückwärtsgang antreten und aus seinen nicht erlernbaren Fähigkeiten Profit schlagen. Ganz wichtig ist es, dass er aus der nötigen Distanz heraus immer wieder die Rechte ins Ziel bringt, die stärker ist als viele glauben. Natürlich ist der US-Amerikaner nicht der klassische Puncher - der ist in Las Vegas eher in der anderen Ecke zu finden - dennoch kann Ward mit seinen Schlägen einigen Schaden anrichten. Das dürfte auch Kovalev durchaus gemerkt haben.

Erlebe den Showdown zwischen Ward und Kovalev live und auf Abruf auf DAZN!

Wenn der Mann aus Russland im Verlauf des Kampfes als Folge dessen dazu gezwungen sein sollte, den Druck zu erhöhen und mehr zu riskieren, dann wird Ward im Infight mit aggressiven Kombinationen arbeiten, ganz kurz 1-2-Kombinationen setzen und sich dann schnell wieder defensiv bewegen.

Auf den Punktzetteln wird es für den Herausforderer meiner Auffassung nach nahezu unmöglich, zu gewinnen. Das ist für Kovalev gleichzeitig eine große Gefahr. Wenn er versucht, den Knockout zu erzwingen, dann vergisst der Russe gerne mal seine Deckung. Diese Lücken wird Ward nutzen, so viel Auge hat er. Er wird immer wieder reinkommen und zudem durch Treffer auf den Körper seinem Gegner die Luft rauben. Der physische Vorteil wird vor allem in der zweiten Hälfte deshalb bei Ward sein.

Ward vs. Kovalev II: Alle Infos zum Showdown in Las Vegas!

Kein Raum für Fehler

Fehler darf er sich aber nicht leisten. Kovalev ist noch immer der Boxer mit dem knallharten Punch, deshalb muss Ward bestmöglich verhindern, dass sein Gegenüber überhaupt dazu kommt, schwere Hände raushauen zu können. Sollte es doch dazu kommen, dann wird Ward mit seiner eleganten Beinarbeit und seinem beweglichen Oberkörper diese so entschärfen, dass kein großer Schaden entstehen kann. Er ist kein statisches Ziel, sondern äußerst beweglich. Dadurch wird Kovalev mit seinen Schlägen immer wieder abrutschen und vielleicht sogar etwas wild werden, in der Hoffnung, dass doch etwas geht. Hier kommt Wards Ring-IQ wieder ins Spiel. Dieser wird dafür sorgen, dass er diese Momente eiskalt ausnutzt und auf den Scorecards ordentlich Punkte sammeln wird.

An einen Niederschlag glaube ich diesmal nicht. Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass Kovalev Ward erneut zu Boden bringen kann. Ich halte den Knockdown im ersten Kampf für ein Resultat aus dem Überraschungseffekt, den Kovalev auf seiner Seite hatte. Ward hat während des Fights bereits daraus gelernt und wird auch in der Vorbereitung auf das zweite Duell zusammen mit seinem Coach Virgil Hunter an den richtigen Stellschrauben gedreht haben. Natürlich ist Kovalev ein "echter" Halbschwergewichtler, während Ward erst in diese höhere Gewichtsklasse aufgestiegen ist. Aber im Rückkampf wird er wie gesagt auf diese für ihn damals noch neue Härte deutlich besser vorbereitet sein.

Auf einen Knockout wird Ward selbst in keinem Fall aus sein. Der Titelverteidiger wird auf einen Punktsieg setzen, hat diesmal den Weltmeister-Bonus auf seiner Seite und natürlich kommen auch sämtliche Punktrichter aus den Vereinigten Staaten, was immer ein Vorteil sein dürfte. Das kann am Ende den Ausschlag geben, wenngleich ich es für uns Box-Fans nicht hoffe. Entgegen der weitläufigen Meinung fand ich bereits im ersten Duell, dass der Sieg für Ward trotz Niederschlags durchaus in Ordnung ging.

Im Endeffekt glaube ich einfach, dass der Boxer den Puncher schlägt. Ein besseres Beispiel als Ward gegen Kovalev kann es nicht geben und die Fans werden beim zweiten Aufeinandertreffen definitiv auf ihre Kosten kommen. Mein Urteil steht allerdings fest: Ward wird seine Titel nach Punkten verteidigen.

Seite 1: Son of God! Ward wird seine Titel verteidigen

Seite 2: Krusher-Time! Kovalev holt sich die Gürtel zurück

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung