Jack Culcay trifft im März auf Demetrius Andrade

Wegner: "Die Nächte um die Ohren geschlagen"

Von SPOX
Sonntag, 05.03.2017 | 11:48 Uhr
Ulli Wegner bereitet Jack Culcay auf das Duell mit Demetrius Andrade vor
Advertisement
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Viertelfinale
Swedish Open Women Single
WTA Bastad: Viertelfinale
National Rugby League
Eels -
Broncos
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Viertelfinale
World Matchplay
World Matchplay: Viertelfinals -
Session 2
National Rugby League
Knights -
Dragons
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Halbfinale
World Matchplay
World Matchplay: Halbfinals
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Halbfinale
National Rugby League
Storm -
Sea Eagles
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Finale
Swedish Open Women Single
WTA Bastad: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Finale
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Finale
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
ATP Kitzbühel: Tag 1
Bank of the West Classic Women Single
WTA Stanford: Tag 1
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
ATP Kitzbühel -
Tag 2
Bank of the West Classic Women Single
WTA Stanford: Tag 2
Citi Open Women Single
WTA Washington: Tag 2
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
ATP Kitzbühel : Tag 3
Citi Open Women Single
WTA Washington: Tag 3
Bank of the West Classic Women Single
WTA Stanford: Tag 3
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
ATP Kitzbühel: Viertelfinale
Citi Open Women Single
WTA Washington: Tag 4
Bank of the West Classic Women Single
WTA Stanford: Tag 4
National Rugby League
Dragons -
Rabbitohs
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
ATP Kitzbühel: Halbfinale
Citi Open Women Single
WTA Washington: Viertelfinale
Bank of the West Classic Women Single
WTA Stanford: Viertelfinale
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
ATP Kitzbühel: Finale
Citi Open Women Single
WTA Washington: Halbfinale
Bank of the West Classic Women Single
WTA Stanford: Halbfinale
Citi Open Women Single
WTA Washington: Finale
Bank of the West Classic Women Single
WTA Stanford: Finale

Am 11. März trifft Jack Culcay in der Friedrich-Ebert-Halle in Ludwigshafen auf Demetrius Andrade. Der Weltmeister der WBA im Halb-Mittelgewicht bereitet sich aktuell mit Trainer Ulli Wegner auf das Duell mit dem ungeschlagenen US-Amerikaner vor. Die Trainer-Legende äußert sich wenige Tage vor dem Kampf zum Aufeinandertreffen und gibt eine klare Zielstellung für Golden Jack vor.

"Ich würde so weit gehen, dass es im letzten Jahrzehnt nicht solch ein Klasse-Duell in Deutschland gegeben hat", sagte Wegner. Dass sein Schützling trotz des WM-Gürtels als Außenseiter in den Ring steigt, stört den 74-Jährigen dabei laut eigener Aussage wenig.

Wegner kennt die Stärken des US-Amerikaners allerdings ganz genau. "Der Amerikaner ist mit 1,85 Meter nicht nur unglaublich groß fürs Halb-Mittelgewicht, sondern dazu auch noch Rechtsausleger. Weltweit kann man Boxer mit diesen Eigenschaften an einer Hand abzählen. Das bereitete mir bei der Planung für das Training zunächst echte Kopfschmerzen", erklärte Wegner. "Ich habe mir die Nächte um die Ohren geschlagen und nach einem passenden Trainingspartner für Jack gesucht, der Andrade nahezu perfekt imitieren kann - nicht nur vom Stil, sondern auch von der Physis. Und tatsächlich habe ich jemanden gefunden."

Zwar wollte der erfahrene Trainer keine Details preisgeben, allerdings soll die Geheimwaffe des Culcay-Lagers aus den schottischen Highlands kommen. "Eine bessere Vorbereitung hätte Jack nicht auf den WM-Kampf gegen Andrade haben können. Daher bin ich überzeugt, dass wir diese Herausforderung gemeinsam erfolgreich lösen werden", so Wegner weiter. "Ich war übrigens schon häufig der Trainer des vermeintlichen Außenseiters und meine Siegquote in solchen Kämpfen ist recht hoch."

Für Wegner gilt zudem ein altes Motto: "Wer den Besten schlägt, ist der Beste und nichts anderes ist der Anspruch an meine Schützlinge."

Alle Box-Weltmeister

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung