Mayweather vs. McGregor: Mega-Kampf nimmt Formen an

Giganten-Fight: Termin und Ort stehen

Von Ben Barthmann
Dienstag, 14.03.2017 | 08:28 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles: Tag 3
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles: Tag 4
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
Boodles Challenge
Sa14:00
The Boodles: Tag 5
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles

Offenbar stehen Zeit und Datum für den Kampf zwischen Floyd Mayweather und Conor McGregor fest. Der Kampf zwischen Boxer und MMA-Star wird immer mehr zur Realität.

Am 10. Juni 2017 wollen Mayweather und McGregor sich im Ring gegenüberstehen, berichten die DailyMail und ESPN übereinstimmend. Gekämpft wird demnach in Las Vegas, das sei eine Bedingung von Mayweather gewesen. Eine Bedingung von McGregor dagegen waren 100 Millionen US-Dollar für sich.

Diese scheint er zu erhalten. Offenbar wird Mayweather allerdings mehr am Kampf verdienen als der Ire. Die T-Mobile Arena in Las Vegas fasst bei Boxevents 20.000 Plätze, obendrein werden enorme Zuschauerzahlen per PPV erwartet. Kürzlich hatte Mayweather bestätigt, aus dem Karriereende zurückzukehren.

Der 40-Jährige geht mit seiner Erfahrung als Boxer als haushoher Favorit in den Kampf. McGregor kommt aus der MMA, wird also im Boxring nur einen Bruchteil seiner Fähigkeiten einsetzen können. Der Ire ist der erste Superstar der UFC, der zeitgleich Titel in zwei Gewichtsklassen halten konnte.

Alle Box-News

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung