Boxen

Briggs und Oquendo kämpfen um WBA-Gürtel

Von SPOX
Shannon Briggs trifft im Duell der Altmeister auf Fres Oquendo

Die WBA hat bekanntgegeben, dass Shannon Briggs und Fres Oquendo um den Gürtel im Schwergewicht kämpfen werden. Während Anthony Joshua und Wladimir Klitschko im April um den Super-Titel antreten, stehen sich Briggs und Oquendo im Kampf um den regulären Gürtel gegenüber.

Die beste Zeit von Briggs und Oquendo liegt mittlerweile schon eine Weile zurück, trotzdem werden beide für den WBA-Gürtel in den Ring treten. Die Lager beider Boxer haben bis zum 1. Februar Zeit, einen Deal zu vereinbaren.

Erlebe ausgewählte Box-Highlights Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Sollte dies nicht gelingen, findet nach Ablauf dieses Zeitraums ein Wettbieten statt.

Der Gürtel wurde vakant, weil Weltmeister Lucas Browne positiv getestet und ihm der Titel aberkannt wurde.

Alles zum Boxen

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung