Boxen

Stieglitz und Bösel boxen am 18. März in Leipzig

SID
Robert Stieglitz will seinen Titel im Halbschwergewicht verteidigen

Box-Europameister Robert Stieglitz wird am 18. März in Leipzig erstmals seinen Titel im Halbschwergewicht verteidigen. Auch Teamgefährte Dominic Bösel (Freyburg/Unstrut) wird bei der Gala des SES-Boxstalls in der Arena Leipzig in den Ring steigen. Die Gegner stehen noch nicht fest.

Der 35 Jahre alte Ex-Weltmeister Stieglitz hatte sich nach seinem Wechsel ins Halbschwergewicht den EM-Titel Mitte November durch einen Sieg gegen den Franzosen Mehdi Amar geholt.

Auch WBO-/WBA-Inter-Conti-Champ Bösel tritt im Halbschwer an.

"Robert Stieglitz und Dominic Bösel sind schon die Creme de la Creme im Halb-Schwergewicht. Es erwartet die Box-Fans in Leipzig ein ganz großer Großkampftag", sagte SES-Promotor Ulf Steinforth.

Alles zum Boxen

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung