War Tyson Fury gedopt?

Klitschko-Gegner unter Dopingverdacht

SID
Sonntag, 26.06.2016 | 15:35 Uhr
Tyson Fury wird eventuell seinen Titel zurückgeben müssen
© getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
SaJetzt
Die Highlights vom Samstag mit S04-RBL, BVB & HSV
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 3
J1 League
Kobe -
Yokohama
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
20. August
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
IndyCar Series
ABC Supply 500
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
MLB
Nationals @ Padres
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
MLB
Cardinals @ Pirates
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
21. August
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Athletics @ Orioles
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Diamondbacks @ Mets
MLB
Mariners @ Braves
NFL
Giants @ Browns
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
22. August
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Dodgers @ Pirates
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Twins @ White Sox
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
23. August
Horse Racing (Racing UK)
Yorkshire Ebor Festival
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Cubs @ Reds
MLB
Twins @ White Sox
National Rugby League
Broncos -
Eels
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. August
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Yankees @ Tigers
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Cubs at Reds
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
MLB
Mariners at Yankees
MLB
Cubs at Phillies
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres at Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
MLB
Orioles @ Red Sox
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
MLB
Padres at Marlins
NFL
Chargers @ Rams
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
27. August
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
NFL
Bears @ Titans
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
NFL
Bengals @ Redskins
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
28. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
29. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
30. August
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
31. August
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia

Wladimir Klitschko erhält seinen im November verlorenen Box-Schwergewichtstitel womöglich kampflos zurück. Wie die britische Tageszeitung Mirror berichtet, ist WM-Champion Tyson Fury unter Dopingverdacht geraten.

Angeblich wurde bei dem 27-Jährigen mehrere Monate vor dem WM-Sieg über Klitschko im vergangenen November das verbotene anabole Steroid Nandrolon nachgewiesen.

Erst am Freitag hatte Fury den für den 9. Juli angesetzten Rückkampf gegen Klitschko wegen einer Knöchelverletzung platzen lassen. Daraufhin war der Vorfall ans Tageslicht gekommen. Sollte sich der Verdacht erhärten, hätte Fury im Herbst 2015 gar nicht zum Kampf antreten dürfen.

Fury ließ die Gerüchte umgehend dementieren. "Wir sind von der Geschichte verblüfft", heißt es in einem Statement von seinem Promoter Hennessy Sports. "Fury bestreitet jede Art von Dopinganschuldigung. Er freut sich auf seine Genesung und die Titelverteidigung gegen Wladimir Klitschko im Oktober."

Die britische Anti-Doping-Agentur untersucht den Fall. "UK Anti-Doping diskutiert nicht und gibt auch keine Details frei, solange der Untersuchungsprozess nicht abgeschlossen ist", wird Sprecherin Sophie Ashcroft zitiert. Im September soll die verbotene Substanz bereits ebenfalls bei Furys Cousin Hughie Fury nachgewiesen worden sein.

Gerüchte scheinen sich zu bestätigen

Bei dem Kampf am 28. November, den Herausforderer Fury überraschend einstimmig nach Punkten gegen Weltmeister Klitschko gewonnen hatte, hatte es bereits Gerüchte und Anschuldigungen im Hinblick auf Doping gegeben. So hatte Fury nach dem Fight behauptet, dass man ihm einen positiven Doping-Test anhängen wollte. Bei Doping-Kontrollen im Rahmen des Boxkampfes in Düsseldorf hatte es keine Auffälligkeiten gegeben.

Klitschko-Manager Bernd Bönte will keine voreiligen Schlüsse ziehen. "Wir warten die Nachforschungen und Rückschlüsse der sehr renommierten britischen Anti-Doping-Agentur und des britischen Box-Verbandes ab", sagte Bönte dem SID.

Sollte sich jedoch der Doping-Verdacht bestätigen, müsste Fury seine Titel der WBA und WBO zurückgeben, der Kampf von Düsseldorf würde als sogenannter "non contest" gewertet. Klitschko wäre damit wieder Titelträger und gleichzeitig seit 2004 als Profi unbesiegt.

Klitschko war überrascht von Furys Fitness

In den letzten Wochen hatte sich der Ukrainer in Tirol auf den Rückkampf vorbereitet, ehe ihn am Freitag die Absage des Rückkampfes erreichte. Klitschko hatte nur einen Tag zuvor in einem Interview mit der Funke-Mediengruppe erwähnt, dass ihm beim Kampf im November Furys überdurchschnittliche Ausdauer auffallend vorgekommen sei.

"Was allerdings ein Faktor war, war sein Stil. Der war schon außergewöhnlich, und ich gebe zu, dass ich damit nicht klargekommen bin. Ich bin in der Hoffnung durch die Runden gestolpert, dass er irgendwann müde werden würde und ich dann meine Schläge ins Ziel bringen könnte. Aber das ist nicht passiert", sagte Klitschko.

Erst im April war das Profiboxen von einem prominenten Doping-Fall überschattet worden: WBA-Weltmeister Felix Sturm wurde nach seinem Sieg in der WM-Revanche gegen den Russen Fjodor Tschudinow positiv auf die anabole Substanz Hydro-XY-Stanozolol getestet. Sturm hatte sich allerdings juristisch gegen die Vorwürfe gewehrt, zumal der Bund Deutscher Berufsboxer (BDB) von der positiven Probe nicht informiert worden war. Das Verfahren dauert an.

Die Box-Weltmeister in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung