Boxen

Legende Chavez: "Ramirez wird siegen"

Von Jan Höfling
Julio Cesar Chavez sieht Gilberto Ramirez gegen Abraham in der Favoritenrolle
© getty

Am 9. April kommt es in Las Vegas zum Duell zwischen WBO-Weltmeister Arthur Abraham und Gilberto Ramirez. Für Legende Julio Cesar Chavez ist der Champion allerdings nicht der Favorit. Stattdessen glaubt der Mexikaner an einen Sieg seines jungen Landsmannes. Für den Titelverteidiger gibt es allerdings dennoch Lob.

"Ich habe großes Vertrauen in deine Fähigkeiten und bin überzeugt, dass du aus diesem Kampf als Sieger hervorgehst", lobte Chavez, der als TV-Experte für den US-amerikanischen Sender ESPN arbeitet, Herausforderer Ramirez. "Du musst deine Größenvorteile und dein Alter voll ausspielen, denn Arthur Abraham ist ein großer Champion!"

Abraham, der bereits in der Vergangenheit die Leistungen Chavez' gewürdigt hatte, nahm die Aussagen des Mexikaners dennoch positiv auf - und lieferte gleichzeitig eine Kampfansage. "Er war ein Krieger, der im Ring immer alles gegeben hat und selbst aussichtslos zurückliegend einen Kampf noch drehen konnte. Doch am 9. April muss ich meinem Helden das Herz brechen", so der Weltmeister, der sich aktuell nach eigener Aussage mit seinem Coach Ulli Wegner so hart wie nie zuvor auf das Duell in den Vereinigten Staaten vorbereitet.

"Gegen Ramirez wird Arthur eine deutlich aggressivere Strategie als zuletzt verfolgen", gewährte Wegner einen Einblick in die Herangehensweise seines Schützlings. "Ein WM-Duell wird zu 90 Prozent im Kopf entschieden und mein Junge ist bereit. Das hat er schon häufig bewiesen. Für seinen Gegner ist es der erste WM-Kampf. Kann Ramirez mit dem Druck umgehen? Kann er über zwölf Runden seine Taktik durchziehen? Ich glaube, hinter ihm stehen deutlich mehr Fragezeichen als hinter Arthurs Leistungsfähigkeit."

Weltmeister der vier größten Verbände

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung