Abraham und Kentikian ausgezeichnet

SID
Mittwoch, 03.02.2016 | 18:24 Uhr
Seit Jahren prägt das Duo den deutschen Boxsport
© getty

Die Weltmeister Arthur Abraham und Susi Kentikian sind vom Magazin Boxsport als Boxer des Jahres 2015 ausgezeichnet worden. Abraham, WBO-Champion im Supermittelgewicht, setzte sich in der Umfrage unter Lesern und einer Fachjury in der Kategorie "Profis national" durch.

Kentikian, WBA-Weltmeisterin im Fliegengewicht, erhielt bei den Boxerinnen die meisten Stimmen. In der Kategorie "Profis international" siegte der Kasache Gennadi Golowkin, Mittelgewichts-Champion der Verbände WBA und IBF.

Als Trainer des Jahres wurde zum 13. Mal Ulli Wegner ausgezeichnet. AIBA-Boxer des Jahres wurde der Hamburger Artem Harutyunyan, der mit seinem APB-WM-Sieg das Ticket für die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro gelöst hatte.

Die Weltmeister der vier großen Verbände

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung