Donnerstag, 23.04.2015

Früherer Lewis-Manager mit Comback

Maloney nach Geschlechts-OP zurück

Promoterin Kellie Maloney, vor der Geschlechtsumwandlung als Frank Maloney bekannt, ist zurück im Box-Zirkus. Auf einer Pressekonferenz in London gab sie bekannt, dass sie ab sofort zwei neue Kämpfer managt: Den 28 Jahre alten schottischen Schwergewichtler Gary Cornish und den 23 Jahre alten Tony Jones, der vor seiner Premiere als Profi steht.

Kellie Maloney (r.) promotete früher den Schwergewichtsweltmeister Lennox Lewis
© getty
Kellie Maloney (r.) promotete früher den Schwergewichtsweltmeister Lennox Lewis

.

Während der 30 Jahre langen Karriere wurde Maloney vor allem als Erfolgsmanager des einstigen Box-Weltmeisters Lennox Lewis bekannt.

Unter seiner Führung wurde der Schwergewichtler im Jahr 1992 als erster Brite seit fast 100 Jahren Weltmeister, nachdem er kampflos den Gürtel vom US-Amerikaner Riddick Bowe übernommen hatte.

Im Oktober 2013 trat Maloney zunächst zurück. Maloney war zweimal verheiratet und hat zwei Töchter.

Die aktuellen Boxweltmeister in der Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren
Manny Pacquiao (r.) könnte bald gegen Amir Khan in den Ring steigen

Pacman-Management verhandelt mit Khan

Kommt es zum Fight zwischen Adrien Broner (l.) und Manny Pacquiao

Broner: Pacquiao oder Garcia/Thurman?

Marco Huck hat mit Oktay Urkal einen neuen Trainer verpflichtet

Käpt'n Huck präsentiert neuen Trainer


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Sollte Canelo als nächstes mit Golovkin in den Ring steigen?

Canelo Alvarez
Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.