Montag, 23.02.2015

WBO bestimmte den Polen zum Herausforderer

Huck vor Verteidigung gegen Glowacki

Cruisergewichts-Weltmeister Marco Huck (30) steht vor der Pflichtverteidigung gegen den Polen Krzysztof Glowacki (28). Die World Boxing Organization (WBO) bestimmte den Polen zum Herausforderer.

Marco Huck (r.) muss seinen Titel gegen Krzysztof Glowacki verteidigen
© getty
Marco Huck (r.) muss seinen Titel gegen Krzysztof Glowacki verteidigen

Beide Lager müssen sich aber noch auf die Modalitäten des Kampfes einigen. Der noch ungeschlagene Glowacki (24-0, 15 K.o.) "ist ein echter Brocken", sagte Titelverteidiger Huck.

Für Huck (38-2-1, 26 K.o.) wäre es der erste Kampf seit der Trennung vom Boxstall Sauerland.

Die Box-Weltmeister im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Tyron Zeuge (l.) hat sich gegen Isaac Ekpo durchgesetzt

Blutiger Abbruch: Zeuge bleibt Champion

Michael Smolik hat gegen David Trallero gewonnen

Ex-Polizist knipst Knastboxer das Licht aus

Gennady Golovkin könnte bald auf Canelo Alvarez treffen.

GGG und Canelo verhandeln über Megafight


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Sollte Canelo als nächstes mit Golovkin in den Ring steigen?

Canelo Alvarez
Ja
Nein
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - Mehr-Sport

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.