WM-Kampf: Arthur Abraham - Paul Smith

Abraham beendet das britische Kapitel

Samstag, 21.02.2015 | 23:57 Uhr
Arthur Abraham (r.) ist weiterhin WBO-Weltmeister im Super-Mittelgewicht
© getty
Advertisement
Bundesliga
Di23:00
Die Highlights der Dienstagsspiele
Scottish Premiership
Sa13:00
Rangers - Celtic: Das 409. Old Firm steht an!
Primera División
Live
Valencia -
Malaga
Serie B
Live
Palermo -
Perugia
League Cup
Live
Burnley -
Leeds
Serie A
Live
Bologna -
Inter Mailand
League Cup
Live
Leicester -
Liverpool
League Cup
Live
Reading -
Swansea
Primera División
Barcelona -
Eibar
Copa Sudamericana
Estudiantes -
Nacional
MLB
Cubs @ Rays
MLB
Mets @ Marlins
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA TOKIO: TAG 3
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
20. September
Super Liga
Borac -
Roter Stern
Serie A
Benevento -
AS Rom
MLB
Twins @ Yankees
MLB
Mets @ Marlins
Primera División
Bilbao -
Atletico Madrid
Primera División
Leganes -
Girona
League Cup
Arsenal -
Doncaster
League Cup
Chelsea -
Nottingham
Serie A
Atalanta -
Crotone
Serie A
Cagliari -
Sassuolo
Serie A
Genua -
Chievo Verona
Serie A
Hellas Verona -
Sampdoria
Serie A
Juventus -
Florenz
Serie A
Lazio -
Neapel
Serie A
AC Mailand -
SPAL
Serie A
Udinese -
FC Turin
League Cup
Man United -
Burton
Primera División
La Coruna -
Alaves
League Cup
West Bromwich -
Man City
Primera División
Sevilla -
Las Palmas
Primera División
Real Madrid -
Real Betis
Copa Sudamericana
Flamengo -
Chapecoense
Copa Libertadores
Santos -
Barcelona SC
Copa Libertadores
Gremio -
Botafogo
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA TOKIO: TAG 4
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Viertelfinale
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
21. September
MLB
Dodgers @ Phillies
Primera División
Villarreal -
Espanyol
Primera División
Celta Vigo -
Getafe
Primera División
Levante -
Real Sociedad
Copa Libertadores
River Plate -
Jorge Wilstermann
MLB
Twins @ Tigers
NFL
Rams @ 49ers
Copa Libertadores
Lanus -
San Lorenzo
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Viertelfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Halbfinale
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
22. September
Ligue 1
Nizza -
Angers
Supercopa
Valencia -
Malaga
Premiership
Gloucester -
Worcester
Ligue 1
Lille -
Monaco
Supercopa
Gran Canaria -
Real Madrid
MLB
Yankees @ Blue Jays
World Championship Boxing
Gilberto Ramirez vs Jesse Hart
MLB
Marlins @ Diamondbacks
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Halbfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Finale
J1 League
Kashima -
Gamba Osaka
J1 League
Kobe -
Kawasaki
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
23. September
Primera División
Atletico Madrid -
Sevilla
Premiership
Rangers -
Celtic
Premier League
West Ham -
Tottenham
Serie A
AS Rom -
Udinese
Premier League
Man City -
Crystal Palace
Championship
Derby -
Birmingham
Primera División
Alaves -
Real Madrid
Ligue 1
Montpellier -
PSG
German MMA Championship
GMC 12
Serie A
SPAL -
Neapel
Premier League
Leicester -
Liverpool
Primera División
Malaga -
Bilbao
Championship
Aston Villa -
Nottingham
Ligue 1
Bordeaux -
Guingamp
Ligue 1
Caen -
Amiens
Ligue 1
Lyon -
Dijon
Ligue 1
Metz -
Troyes
Premier League
Stoke -
Chelsea (Delayed)
Primera División
Girona -
Barcelona
Serie A
Juventus -
FC Turin
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Red Sox @ Reds
Premier League
Everton -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Swansea -
Watford (Delayed)
Premier League
Burnley -
Huddersfield (Delayed)
Premier League
Southampton -
Man United (Delayed)
Serie A
Flamengo -
Avaí
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan -
Tag 1
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. September
Primera División
Espanyol -
La Coruna
Eredivisie
Utrecht -
PSV
Serie A
Sampdoria -
AC Mailand
Premiership
Motherwell -
Aberdeen
Championship
Sheff Wed -
Sheff Utd
Eredivisie
Ajax -
Vitesse
Ligue 1
Saint-Etienne -
Rennes
Serie A
Cagliari -
Chievo Verona
Serie A
Crotone -
Benevento
Serie A
Hellas Verona -
Lazio
Serie A
Inter Mailand -
Genua
Premier League
Rostow -
Lok Moskau
Premiership
Exeter -
Wasps
Primera División
Getafe -
Villarreal
Ligue 1
Straßburg -
Nantes
Premier League
Brighton -
Newcastle
First Division A
Charleroi -
Club Brugge
Serie A
Sassuolo -
Bologna
Primera División
Las Palmas -
Leganes
Primera División
Eibar -
Celta Vigo
NFL
RedZone -
Week 3
1. HNL
Hajduk -
Lokomotiva
Super Liga
Rad -
Partizan
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Red Sox @ Reds
Primera División
Real Sociedad -
Valencia
Serie A
Florenz -
Atalanta
Ligue 1
Marseille -
Toulouse
NFL
Raiders @ Redskins
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
25. September
MLB
Royals @ Yankees
Ligue 2
Clermont -
Lens
Premier League
Arsenal -
West Brom
Primera División
Real Betis -
Levante
NFL
Cowboys @ Cardinals
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
The Golf Fix Weekly -
26. September
DAZN ONLY Golf Channel
Presidents Cup
MLB
Cubs @ Cardinals
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
27. September
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
28. September
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Braves @ Marlins
NFL
Bears @ Packers
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
29. September
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
Primera División
Celta Vigo -
Girona
J1 League
Niigata -
Kobe
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
30. September
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
Serie A
Neapel -
Cagliari
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
Ligue 1
Angers -
Lyon
Ligue 1
Nizza -
Marseille
MLB
Astros @ Red Sox
MLB
Tigers @ Twins
NFL
Colts @ Seahawks

Arthur Abraham (42-4-0) hat seinen WBO-Titel im Super-Mittelgewicht erfolgreich verteidigt. Der 35-jährige Weltmeister bezwang Paul Smith (35-5-0) in Berlin einstimmig nach Punkten und behielt damit auch im Rückkampf mit dem Briten die Oberhand.

In der Berliner o2 World dominierte Abraham den Fight über weite Strecken und ließ seinem Gegner kaum eine Chance. Smith hatte gerade mit der Doppeldeckung des Weltmeisters enorme Probleme, bewies aber einmal mehr sein Kämpferherz und ging trotz einiger harter Treffer nicht zu Boden.

Nachdem im ersten Aufeinandertreffen noch Kritik an der zu eindeutigen Wertung der Punktrichter aufgetaucht war, weshalb sogar WBO-Präsident Paco Valcarcel nach Berlin reiste, ließ König Arthur diesmal keine Fragen offen und schloss im 20. WM-Kampf seiner Karriere das Kapitel Smith endgültig.

Auch sehr zur Freude seines Boxstalls, immerhin konnte Sauerland Event durch den eindeutigen Sieg seines größten Zugpferdes einen erfolgreichen Start in eine neue Ära feiern. Für den größten deutschen Promoter war es die erste Veranstaltung bei "Sat.1", nachdem der Vertrag mit der "ARD" im vergangenen Jahr ausgelaufen war und nicht verlängert wurde.

Und es soll nicht der letzte glanzvolle Abend gewesen sein. Im Hintergrund arbeiten man bereits an einem Kampf mit Felix Sturm, der jahrelang als deutscher Mega-Fight galt. Der ehemalige Mittelgewichts-Champion boxt wie Abraham bei "Sat.1", sogar ein Pay-Per-View-Event scheint im Gespräch zu sein. Davor könnte es im Mai allerdings noch zum vierten Duell zwischen Abraham und WBO-Pflichtverteidiger Robert Stieglitz kommen.

Reaktionen

Arthur Abraham: "Der Gegner hat hart gekämpft, Respekt auch für ihn. Dieser Sieg gehört auch meinem Team. Jetzt schaue ich weiter. Der nächste Gegner wird Robert Stieglitz oder Felix Sturm. Mal sehen, wie das Management entscheidet. Wir haben jetzt dreimal mit Stieglitz geboxt, jetzt direkt gegen Sturm zu kämpfen, wäre für mich besser."

Abrahams Titelverteidigung im RE-LIVE

SPOX-Scoreboard1. Runde23456789101112Score
Arthur Abraham (GER)91010101091010101099116
Paul Smith (GBR)1099991099991010112

Die Wertungen der Punktrichter:

Glenn Feldman (USA): 116:112

Robin Taylor (USA): 117:111

Gerardo Martinez (PUR): 117:111

Der Ringrichter: Raul Caiz jr. Der Sohn des renommierten Ringrichters Raul Caiz sr. machte in der aufgehitzten Atmospähre einen guten Job. Caiz behielt zu jeder Zeit die Übersicht, sorgte für einen fairen Kampf und musste nur selten eingreifen. Starke Vorstellung des Amerikaners!

Mayweather vs. Pacquiao: Mega-Fight perfekt!

Der Schlag des Kampfes: Abrahams Jab. Der Weltmeister hat in den letzten beiden Jahren noch mal eine Entwicklung durchgemacht. Nachdem sich König Arthur zu Beginn seiner Karriere meist nur auf seine Power Shots verließ, kann er mittlerweile auch auf seinen Jab vertrauen. Gegen Smith war es immer wieder die Führhand, die aus der Doppeldeckung eine Kombination schön vorbereitete.

Das fiel auf:

  • Wie beim ersten Kampf in Kiel sorgten die englischen Fans auch in Berlin für eine Gänsehaut-Atmosphäre und verwandelten die o2 World in ein Tollhaus - zahlreiche Buh-Rufe für Abraham inklusive. Den Ringsprecher gab Russ Bray, der vor allem als Caller beim Darts-Verband PDC bekannt ist.
  • Abrahams Einmarsch sorgte für einiges Schmunzeln. Hatte er früher - passend zu seinem Spitznamen - eine Krone auf dem Kopf, trug der Weltmeister diesmal auf dem Weg zum Ring einen Smoking.
  • Die erste Runde war eine Blaupause vom ersten Duell beider Boxer. Abraham begann gewohnt zurückhaltend und überließ Smith das Feld. Der Brite probierte viel, konnte den Weltmeister aber nicht sonderlich in Bedrängnis bringen. Die meisten Schläge trafen nur die Doppeldeckung des Champions.
  • Abraham machte seinem Ruf als "Runden-Klauer" alle Ehre. Er hatte zwar weniger Aktionen, dafür allerdings die klareren Treffer. Insbesondere am Ende einer Runde setzte der Weltmeister meistens den letzten Treffer.
  • Der Weltmeister marschierte immer wieder aus einer Doppeldeckung in die Offensive. Mit seiner Führhand "drückte" Abraham Smith quasi in die richtige Distanz, um mit der Rechten nachzulegen.
  • Ungewohnte Töne gab es von Ulli Wegner. Abrahams Coach, normalerweise gefürchtet für seine lautstarken Tiraden, lobte seinen Schützling gerade im ersten Teil des Kampfes überschwänglich und war sichtlich zufrieden mit dem Auftritt des Weltmeisters
  • In der fünften Runde stieg Abraham das Selbstbewusstsein fast ein wenig zu Kopf, als er an den Ringseilen stehend Smith aufforderte, in die Offensive zu gehen.
  • Der komplette Fight fand eigentlich nur in der Distanz statt. Zu einem echten In-Fight samt Clinchen kam es so gut wie nie.
  • Smith setzte in der zweiten Hälfte des Kampfes häufig auf Körpertreffer, um Abraham die Luft zu nehmen. Das gelang zeitweise auch, allerdings hatte der Champion mit einfachen Eins-Zwei-Kombinationen die passende Antwort parat.
  • In der Schlussphase schaltete Abraham merklich ein, zwei Gänge zurück. Anders als in der Vergangenheit ging er nicht mal mehr in der zwölften Runde mit aller Macht auf den K.o. Am klaren Punktsieg gegen einen erneut mit viel Herz kämpfenden Smith änderte dies aber nichts.

Die nächsten Box-Termine

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung