Boxen

Maske-Comeback für guten Zweck

SID
Donnerstag, 04.12.2014 | 17:36 Uhr
Henry Maske (r.) kehrt im Sommer 2015 nochmals in den Ring zurück
© getty

Ex-Weltmeister Henry Maske (50) kehrt noch einmal in den Ring zurück - für einen guten Zweck. Der "Gentleman" wird am 25. Juli kommenden Jahres im Fußballstadion der SG Sonnenhof Großaspach gegen Uwe Hück, den Betriebsratsvorsitzenden von Porsche (52), antreten.

Hück, ein ehemaliger Thaibox-Europameister, hatte mit seinem Kampf gegen den ehemaligen Schwergewichtler Luan Krasniqi im November 2013 unter dem Motto "Blaue Flecke für soziale Zwecke" rund 100.000 Euro für die SOS-Kinderdörfer und die Lernstiftung Hück in Pforzheim eingesammelt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung