Freitag, 10.10.2014

Vertragseinigung mit Weltmeister

Brähmer verlängert bei Sauerland

Box-Weltmeister Jürgen Brähmer hat seinen Vertrag bei Promotor Wilfried Sauerland verlängert. Der Boxstall gab bekannt, dass die Zusammenarbeit mit dem Champion im Halbschwergewicht fortgesetzt werde.

Jürgen Brähmer (r.) bestreitet seinen nächsten Kampf am 6. Dezember in Oldenburg
© getty
Jürgen Brähmer (r.) bestreitet seinen nächsten Kampf am 6. Dezember in Oldenburg
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Seinen nächsten Kampf bestreitet der Schweriner am 6. Dezember in Oldenburg. Der Gegner ist noch nicht bekannt.

"Wir sind sehr glücklich. Wir werden mit Jürgen noch große Kämpfe veranstalten", sagte Geschäftsführer Kalle Sauerland. Über die Laufzeit des neuen Vertrages wurde Stillschweigen vereinbart.

Brähmer wird Vater

Der Kampf von Brähmer am Nikolaustag wird noch von der ARD übertragen, da die Zusammenarbeit mit Sat.1 erst 2015 beginnt. "Ich freue mich schon riesig auf die Stimmung in der EWE-Arena", sagte Brähmer, der noch nie in Oldenburg im Ring stand.

Zuletzt verteidigte der Rechtsausleger, der in der vergangenen Woche seinen 36. Geburtstag feierte, seinen WBA-Titel Anfang Juni. Brähmer: "Ich bin trotz der langen Pause in Form geblieben." Im nächsten Monat steht aber ein noch wichtigerer Termin auf dem Programm. Brähmers Frau erwartet das zweite Kind.

Die anstehenden Box-Highlights

Das könnte Sie auch interessieren
George Groves ist Box-Weltmeister geworden

Gutknecht-Bezwinger Groves erstmals Box-Weltmeister

Ray Leonard kann den Kampf von McGregor und Mayweather nicht ernstnehmen

Leonard wettert gegen McGregor und Mayweather

Floyd Mayweather nimmt Gennady Golovkin nicht ernst

Mayweather: Kampf gegen Golovkin wäre "einfach"


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Niederlage gegen Joshua: Sollte Klitschko seine Karriere beenden?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.