Montag, 31.03.2014

Titelverteidigung in Krefeld

Sturm boxt erneut gegen Soliman

IBF-Boxweltmeister Felix Sturm (35) verteidigt seinen Titel am 31. Mai gegen den Australier Sam Soliman (40). Damit bekommt der Mittelgewichts-Champion in Krefeld die Chance zur Revanche für das nach Punkten verlorene erste Duell der beiden im Februar 2013 in Düsseldorf.

Felix Sturm trägt derzeit den IBF-Weltmeistergürtel
© getty
Felix Sturm trägt derzeit den IBF-Weltmeistergürtel

Kurz darauf war Soliman aufgrund eines verbotenen Stimulans als Dopingsünder überführt worden und der Kampf als "nicht gewertet" in den Ergebnislisten vermerkt. Der Australier, der neun Monate gesperrt wurde, führte den positiven Befund auf ein Nahrungsergänzungsmittel zurück.

Sturm hat mittlerweile eine Bilanz von 39 Siegen in 45 Duellen. Sein fünf Jahre älterer Gegner kommt auf 43 Siege in 55 Kämpfen.

Die aktuellen Weltmeister


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Sollte Canelo als nächstes mit Golovkin in den Ring steigen?

Canelo Alvarez
Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.