Donnerstag, 09.01.2014

Gegner für Weltmeister noch unklar

Brähmer-Titelverteidigung in Rostock

Der Box-Weltmeister im Halbschwergewicht Jürgen Brähmer wird am 5. April seinen Titel in der Rostocker Stadthalle verteidigen. Sein Gegner wird in Kürze bekannt gegeben.

Jürgen Brähmer (r.) will sich diesmal besser präsentieren als bei seinem Debüt in Rostock
© getty
Jürgen Brähmer (r.) will sich diesmal besser präsentieren als bei seinem Debüt in Rostock

"In der Stadthalle habe ich 2008 erstmals eine WM-Chance erhalten", erinnert sich der Rechtsausleger. "Doch leider konnte ich damals im Duell um den WBA-Titel, den ich heute halte, nicht überzeugen und verlor."

Dementsprechend ist der Boxer, der für Sauerland in den Ring steigt, höchst motiviert seinen Titel zu verteidigen. "Ich will das Rostocker Publikum begeistern und zeigen, dass ich jetzt zu Recht Weltmeister bin."

Brähmer konnte von seinen 43 Kämpfen 41 für sich entscheiden.

Matti Peters
Das könnte Sie auch interessieren
Don King ist eine Box-Legende

Don King: Klitschko soll nicht aufhören

Marco Huck kämpft gegen den Letten Mairis Briedis

"Alis Gürtel": Huck boxt in Dortmund um WBC-Titel

Marco Huck's Gegner hat Angst, dass er vergiftet wird

Huck-Gegner Briedis plagt Vergiftungsangst


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Sollte Canelo als nächstes mit Golovkin in den Ring steigen?

Canelo Alvarez
Ja
Nein
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - Mehr-Sport

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.