Urgewalt trifft Pferdelunge

Samstag, 25.01.2014 | 15:17 Uhr
Marco Huck vs. Firat Arsan: Wer verlässt Stuttgart mit dem Titel?
© getty
Advertisement
NFL
Sa21.01.
US-Kommentar gesucht? DAZN lässt dir die Wahl!
Primeira Liga
Setubal -
Sporting
European Challenge Cup
Gloucester -
Pau
Ligue 1
Caen -
Marseille
Championship
Derby County -
Bristol City
Primera División
Getafe -
Bilbao
Primeira Liga
FC Porto -
Tondela
NHL
Canadiens @ Capitals
NBA
Knicks @ Jazz
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
20. Januar
Primera División
Espanyol -
FC Sevilla
Premier League
Brighton -
Chelsea
Championship
Aston Villa -
Barnsley
European Rugby Champions Cup
Clermont -
Ospreys
Primera División
Atletico Madrid -
Girona
Ligue 1
Nantes -
Bordeaux
European Rugby Champions Cup
Treviso -
Bath
Premier League
Man City -
Newcastle
Primera División
Villarreal -
Levante
Championship
Sheffield Wed -
Cardiff
NHL
Stars @ Sabres
NCAA Division I
Oklahoma @ Oklahoma State
Ligue 1
Amiens -
Guingamp
Ligue 1
Montpellier -
Toulouse
Ligue 1
Rennes -
Angers
Ligue 1
Straßburg -
Dijon
Ligue 1
Troyes -
Lille
Premier League
Arsenal -
Crystal Palace (DELAYED)
Primera División
Las Palmas -
Valencia
European Challenge Cup
Stade Francais -
Edinburgh
NBA
Thunder @ Cavaliers
NCAA Division I
Missouri @ Texas A&M
Premier League
West Ham -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Burnley -
Man United (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Watford (DELAYED)
Premier League
Everton -
West Bromwich (DELAYED)
World Championship Boxing
Errol Spence Jr. vs Lamont Peterson
A-League
Melbourne City -
Adelaide Utd
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
21. Januar
Primera División
Alaves -
Leganes
Serie A
Atalanta -
Neapel
Eredivisie
Ajax -
Feyenoord
Ligue 1
Nizza -
St. Etienne
Serie A
Bologna -
Benevento
Serie A
Lazio -
Chievo Verona
Serie A
Hellas Verona -
Crotone
Serie A
Sampdoria -
Florenz
Serie A
Udinese -
SPAL
Serie A
Sassuolo -
FC Turin
Primera División
Real Madrid -
La Coruna
Eredivisie
Heracles -
PSV
Ligue 1
Monaco -
Metz
Premier League
Southampton -
Tottenham
First Division A
Genk -
Anderlecht
Serie A
Cagliari -
AC Mailand
Primera División
Real Sociedad -
Celta Vigo
NHL
Flyers @ Capitals
Liga ACB
Andorra -
Barcelona
Liga ACB
Valencia -
Fuenlabrada
Primera División
Real Betis -
FC Barcelona
Serie A
Inter Mailand -
AS Rom
Ligue 1
Lyon -
PSG
NFL
Jaguars @ Patriots
NFL
Jaguars @ Patriots (Englischer Originalkommentar)
NBA
Knicks @ Lakers
NHL
Golden Knights @ Hurricanes
NFL
Vikings @ Eagles
NFL
Vikings @ Eagles (Englischer Originalkommentar)
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
22. Januar
Serie A
Juventus -
CFC Genua
Premier League
Swansea -
Liverpool
Primera División
Eibar -
Malaga
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
23. Januar
Coupe de France
Nantes -
Auxerre
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
League Cup
Bristol City -
Man City
Premiership
Partick Thistle -
Celtic
Coupe de France
Epinal -
Marseille
Copa del Rey
FC Sevilla -
Atletico Madrid
NBA
Cavaliers @ Spurs
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. Januar
Coupe de France
PSG -
Guingamp
Serie A
Lazio -
Udinese
Copa del Rey
Alaves -
Valencia
Basketball Champions League
Oldenburg -
AS Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
Serie A
Sampdoria -
AS Rom
League Cup
Arsenal -
Chelsea
Coupe de France
Monaco -
Lyon
Copa del Rey
Real Madrid -
Leganes
NBA
Rockets @ Mavericks
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
25. Januar
Indian Super League
Kalkutta -
Chennai
CEV Champions League (W)
Fenerbahce -
Conegliano
First Division A
Brügge – Oostende
Coupe de France
Straßburg -
Lille
Copa del Rey
FC Barcelona -
Espanyol
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
World Rugby Sevens Series
Sydney: Tag 1
A-League
Melbourne Victory -
FC Sydney
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
26. Januar
Unibet Masters
The Masters: Tag 1
Ligue 1
Dijon -
Rennes
Primera División
Bilbao -
Eibar
NBA
76ers @ Spurs
World Rugby Sevens Series
Sydney: Tag 2
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
27. Januar
The World Championship Of Ping Pong
Ping Pong WM: Tag 1 -
Session 1
Primera División
La Coruna -
Levante
Championship
Bristol City -
QPR
Primera División
Valencia -
Real Madrid
Ligue 1
PSG -
Montpellier
Serie A
Sassuolo -
Atalanta
The World Championship Of Ping Pong
Ping Pong WM: Tag 1 -
Session 2
Primera División
Malaga -
Girona
Ligue 1
Angers -
Amiens
Ligue 1
Guingamp -
Nantes
Ligue 1
Metz -
Nizza
Ligue 1
St. Etienne -
Caen
Ligue 1
Toulouse -
Troyes
Unibet Masters
The Masters: Tag 2
Primera División
Villarreal -
Real Sociedad
Serie A
Chievo Verona -
Juventus
NCAA Division I
Texas A&M @ Kansas
NBA
Thunder @ Pistons
NCAA Division I
Kentucky @ West Virginia
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
28. Januar
Primera División
Leganes -
Espanyol
Eredivisie
Utrecht -
Ajax
Liga ACB
Real Madrid -
Bilbao
The World Championship Of Ping Pong
Ping Pong WM: Tag 2 -
Session 1
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 1
Eredivisie
Feyenoord -
Den Haag
Karate1 Premier League
Premier League Karate -
Paris
Ligue 1
Lille -
Strassburg
Serie A
Turin – Benevento
Serie A
Neapel – Bologna
Serie A
Crotone -
Cagliari
Serie A
Florenz -
Hellas Verona
Serie A
CFC Genua -
Udinese
Premiership
Ross County -
Rangers
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Primera División
Atletico Madrid -
Las Palmas
Ligue 1
Bordeaux – Lyon
The World Championship Of Ping Pong
Ping Pong WM: Tag 2 -
Session 2
First Division A
Lüttich – Anderlecht
Primera División
FC Sevilla -
Getafe
Liga ACB
Estudiantes -
Saski Baskonia
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 2
Primera División
FC Barcelona -
Alaves
Serie A
AS Rom -
Sampdoria
NFL
NFC @ AFC (Pro Bowl)
Ligue 1
Marseille -
Monaco
NBA
Bucks @ Bulls
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
29. Januar
Primera División
Celta Vigo -
Real Betis
Primeira Liga
Belenenses -
Benfica
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 2
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
30. Januar
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn
Coppa Italia
Atalanta -
Juventus
Premier League
Huddersfield -
Liverpool
Coupe de la Ligue
Rennes -
PSG
Premier League
West Ham -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Swansea -
Arsenal (Delayed)
NBA
Nuggets @ Spurs
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
31. Januar
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 3
Basketball Champions League
Gaziantep -
Ludwigsburg
CEV Champions League
Belchatow -
Dinamo Moskau
Basketball Champions League
Bayreuth -
Venedig
Coppa Italia
AC Mailand – Lazio
Premier League
Tottenham -
Man United
Coupe de la Ligue
Monaco -
Montpellier
Primeira Liga
Sporting -
Guimaraes
Premier League
Man City -
West Brom (Delayed)
Premier League
Everton -
Leicester (Delayed)
Premier League
Stoke -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
Brighton (Delayed)
Premier League
Chelsea -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Newcastle -
Burnley (Delayed)
NBA
Knicks @ Celtics
Taiwan Open Women Single
WTA Taiwan: Tag 4
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
01. Februar
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 4
Indian Super League
Mumbai City – Jamshedpur
Premier League Darts
Premier League Darts 1 -
Dublin

Revanche oder Titelverteidigung? Marco Huck setzt seinen WBO-Titel im Cruisergewicht erneut gegen Firat Arslan aufs Spiel (22.10 Uhr im LIVE-TICKER). SPOX hat beide Kämpfer vor dem Duell in Stuttgart auf Herz und Nieren geprüft. Der Head-to-Head-Vergleich.

Vorbereitung

Viel wurde zuletzt über die alles andere als optimale Vorbereitung von Marco Huck vor dem ersten Duell mit Firat Arslan gesprochen. "Das Problem beim ersten Fight war, dass ich ihn nicht ernst genommen habe. Ich konnte mir einfach nicht vorstellen, wie mir ein 42-Jähriger gefährlich werden soll", so der Käpt'n im SPOX-Interview.

Das wollte das Duo Huck/Wegner diesmal unbedingt vermeiden - und ging neue Wege. In einer Druckkammer in Berlin wurde ein Höhentraining simuliert, um die Kondition zu verbessern. "Durch diese Art des Trainings haben sich die Ausdauerwerte von Marco noch einmal klar gesteigert. Und desto mehr Energiereserven ein Boxer hat, desto weniger baut er in einem Kampf ab und legt nochmals eine Schippe drauf", so Coach Ulli Wegner.

Arslan setzte dagegen auf eher altmodische Methoden. Seit 25 Jahren schreibt er täglich in sein Trainings-Tagebuch. "Ich habe durch meine professionelle Einstellung einen Vorteil, den ich mir hart erarbeitet habe. Immer, wenn man mir in meiner Karriere einen Kampftermin genannt hat, habe ich mir einen Trainingsplan zurechtgelegt. Bis zum Tag des Kampfes ist meine Vorbereitung bis ins letzte Detail geplant", so der Herausforderer, der sich im Trainingslager bis zu acht Stunden am Tag schindete. SPOX-Urteil: Unentschieden

Erfahrung

39 Kämpfe auf der einen Seite, 41 Fights auf der anderen. In Sachen Erfahrung nehmen sich Huck und Arslan nicht viel - zumindest auf den ersten Blick. Bedenkt man, dass der Käpt'n erst 29 ist, muss man allerdings vor seiner Workrate den Hut ziehen. Insgesamt stand der Weltmeister sogar mehr Runden im Ring als sein Gegner (275 zu 249).

Dass der Weltmeister in den letzten Jahren so häufig in Action war, lag natürlich auch an seiner fast komplett fehlenden Amateurkarriere (nur 15 Kämpfe). In dieser Statistik hat Arslan deutlich die Nase vorne (92 Kämpfe) - genauso wie beim Alter.

Als Oldie fühlt sich der "Löwe", der zwischen 2007 und 2008 den WBA-Titel im Cruisergewicht hielt, dennoch nicht: "Es ist immer viel von meinem Alter die Rede - aber ich schaue mir dann immer meinen Krafttrainer Ted Lackner an. Er ist 66 Jahre alt - und so etwas von in Form, dass ich mir jeden Tag denke: Was sind da schon 43 Jahre? Auch meine Werte haben sich nicht verschlechtert." SPOX-Urteil: Unentschieden

Schlagkraft

Wenn man auf Arslans K.o.-Quote blickt, bekommt man zwar nicht das große Fürchten. Allerdings hören sich 21 Knockouts in 33 Siegen nicht ganz so schlecht an. Das ist jedoch ein Irrglaube! Der Ex-Champion verfügt nicht über die großartige Power wie andere Cruisergewichte.

Daran wird sich im Spätherbst seiner Karriere auch nicht mehr viel ändern. "Er hat keinen Punch in den Fäusten, hält den Gegner aber mit seinen Schlägen gut in Schach", beschreibt Huck seinen Gegner folgerichtig.

Beim Käpt'n sieht die Sache dagegen etwas anders aus, auch wenn die K.o.-Quote von 64,1 Prozent ebenfalls Luft nach oben lässt. Dazu passt, dass Huck seit fünf Kämpfen auf einen vorzeitigen Erfolg wartet. Das liegt laut eigener Aussagen allerdings auch seiner starken Gegnerauswahl.

Das mag nur die halbe Wahrheit sein, Hucks Urgewalt in den Händen bleibt trotzdem über jeden Zweifel erhaben. Das Problem ist eher, dass er seine Power häufig in wilden Angriffen verschleudert. Ein K.o.-Sieg würde dem amtierenden Weltmeister mal wieder guttun - gerade hinsichtlich der eigenen Selbstüberzeugung. SPOX-Urteil: Vorteil Huck

Kinn

Huck hat bereits bewiesen, dass er einstecken kann. 2008 kämpfte er nach einer rechten Geraden seines Gegners Frantisek Kasanic sieben Runden mit einem gebrochenen Kiefer und gewann. Auch bei seinem Ausflug ins Schwergewicht machte er gegen einen - zugegebenermaßen etwas unfitten - Alexander Powetkin eine gute Figur.

Arslan muss sich davor allerdings nicht verstecken. Der Herausforderer ist bekannt für seine Nehmerqualitäten und sein großes Kämpferherz und wird sein letztes Hemd geben, um vor "seinen" Fans nicht zu Boden zu gehen. SPOX-Urteil: Unentschieden

Seite 1: Vorbereitung bis Kinn

Seite 2: Ausdauer bis Fazit

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung