Iron Mike soll beim Amateurverband wildern

Verband erhebt Vorwürfe gegen Tyson

Von Marco Nehmer
Mittwoch, 02.10.2013 | 17:34 Uhr
Mike Tyson wurde 2011 in die International Boxing Hall of Fame aufgenommen
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Mallorca Open Women Single
DoLive
WTA Mallorca: Tag 4
AEGON Classic Women Single
DoLive
WTA Birmingham: Tag 4
NBA
Fr01:00
NBA Draft 2017
National Rugby League
Fr11:50
Tigers -
Titans
AEGON Classic Women Single
Fr12:30
WTA Birmingham: Viertelfinals
Mallorca Open Women Single
Fr12:30
WTA Mallorca: Viertelfinals
National Rugby League
Sa11:30
Roosters -
Storm
AEGON Classic Women Single
Sa12:30
WTA Birmingham: Halbfinals
Mallorca Open Women Single
Sa15:00
WTA Mallorca: Halbfinals
Rugby Union Internationals
Sa21:15
Argentinien -
Georgien
AEGON International Women Single
So12:00
WTA Eastbourne: Tag 1
AEGON Classic Women Single
So14:30
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
So17:00
WTA Mallorca: Finale
AEGON International Women Single
Mo12:00
WTA Eastbourne: Tag 2
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
The Boodles -
Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles -
Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles -
Viertelfinals
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles -
Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA

Der US-amerikanische Amateur-Boxverband beschwert sich über Abwerbeversuche von Mike Tyson. Der frühere Superstar des Schwergewichts ist seit kurzem als Promoter aktiv und versucht offenbar, junge Amateurtalente für sich zu gewinnen. Die Talente könnten somit nicht mehr an den Olympischen Spielen teilnehmen.

"Nimm sie uns bitte nicht weg", forderte Verbandspräsident Charles Butler in einem offenen Brief an Tyson. Der 47-Jährige solle Abstand von seinen Plänen nehmen, die Perspektivtalente für die Olympischen Sommerspiele 2016 in Rio de Janeiro abzuwerben und für seinen Boxstall zu gewinnen.

"Der Verband verfügt nicht über die Mittel, um mit deinen Angeboten zu konkurrieren", appellierte Butler in persönlicher Ansprache. Für den Verband wäre der Verlust der hoffnungsvollsten Talente, darunter offenbar der 18 Jahre alte Erickson Lubin, der als Goldkandidat für Rio gehandelt wird, ein schwerer Schlag.

Beim olympischen Boxturnier dürfen nur Amateursportler antreten, Boxer mit Profiverträgen, wie Tyson sie anbietet, sind von den Spielen ausgeschlossen. Zwar gab es im Jahr 2011 einen Vorstoß des Weltverbandes, auch Profis für Olympia zuzulassen, dieser blieb jedoch bislang wirkungslos. Letztmals konnten die USA 2004 in Athen Gold im Boxen erringen.

Alle Ranglisten der Box-Verbände

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung