Boxen

Weltmeisterin Kühne feiert Comeback

SID
Ramona Kühne (r.) ist endlich wieder im Ring. Ihre drei Titel hat sie erfolgreich verteidigt
© getty

Box-Weltmeisterin Ramona Kühne hat nach 13-monatiger Verletzungspause ein erfolgreiches Comeback gegeben. Die 33-Jährige aus Rangsdorf bezwang Halanna Dos Santos aus Brasilien.

Die 33-Jährige aus Rangsdorf bezwang unweit ihrer Heimat in der Potsdamer MBS-Arena Halanna Dos Santos aus Brasilien einstimmig nach Punkten und verteidigte ihre drei WM-Titel der Verbände WIBF, WBO und WBF erfolgreich.

Für Kühne, die zuletzt im Januar 2012 gekämpft hatte und danach wegen eines Kreuzbandrisses pausieren musste, war es im 21. Kampf der 20. Sieg (1 Niederlage).

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung