Sonntag, 29.04.2012

Neuer WBC-Weltmeister im Halbschwergewicht gekürt

Chad Dawson entthront Altmeister Hopkins

Die Regentschaft von Box-Legende Bernard Hopkins als WBC-Weltmeister im Halbschwergewicht ist zu Ende. In der Nacht von Samstag auf Sonntag musste sich der 47-jährige Amerikaner in Atlantic City seinem Landsmann Chad Dawson nach Punkten geschlagen geben.

Chad Dawson (l.) ließ Bernard Hopkins bei ihrem WM-Kampf in Atlantic City kaum eine Chance
© Getty
Chad Dawson (l.) ließ Bernard Hopkins bei ihrem WM-Kampf in Atlantic City kaum eine Chance

Das erste Duell im Oktober 2011 war noch abgebrochen worden, nachdem sich Hopkins bei einem Sturz an der Schulter verletzt hatte. Den TKO-Erfolg Dawsons wurde jedoch im Nachhinein annulliert, die WBC orderte in der Folgezeit einen Rückkampf an.

Und der Herausforderer nutzte seine zweite Chance und ließ in der Boardwalk Hall von Atlantic City keine Zweifel aufkommen, wer den Ring als Sieger verlassen würde.

Von Anfang nahm er das Zepter in die Hand und erhöhte Runde für Runde das Tempo. Vor allem sein Uppercut sowie die linke Gerade fanden im Laufe des Kampfes immer häufiger ihr Ziel.

Zwei Cuts für Dawson

Allerdings musste Dawson zwei Schrecksekunden überstehen. In der vierten Runde erlitt er nach einem Zusammenprall mit Hopkins einen tiefen Cut. "Ich habe viele Kopfstöße abbekommen. Hopkins hat gut gekämpft, er wird sicherlich in die Hall of Fame gekommen. Aber er ist auch ein sehr schmutziger Fighter", so Dawson, der vier Runden später den nächsten Cut davontrug.

Diesmal traf ihn eine harte Führhand von Hopkins. Allerdings ließ sich Dawson davon nur kurz aus dem Konzept bringen.

Während Hopkins, der sich vor allem auf Konteraktionen konzentrierte, immer frustrierter wurde, brachte der Herausforderer seinen Titelgewinn souverän nach Hause.

Hopkins vor dem Ende?

Bis auf Luis Rivera, der den Kampf unverständlicherweise 114:114 wertete, waren sich auch die Punktrichter einig und hatten Dawson klar vorne (zweimal 117:111).

Doch damit ist das Ende der Fahnenstange offenbar noch nicht erreicht. "Mein nächstes Ziel ist Andre Ward. Ganz egal, ob im Supermittelgewicht oder im Halbschwergewicht", so Dawson über seinen Wunschgegner.

Hopkins könnte dagegen nach der sechsten Niederlage seiner Karriere die Handschuhe endgültig an den Nagel hängen.

Die Weltmeister der Box-Verbände

Muhammad Ali: The World's Greatest
Gestatten: Cassius Marcellus Clay Jr alias Muhammad Ali. Weltmeister. Legende. Oder einfach: The Greatest of All Time
© getty
1/16
Gestatten: Cassius Marcellus Clay Jr alias Muhammad Ali. Weltmeister. Legende. Oder einfach: The Greatest of All Time
/de/sport/diashows/muhammad-ali-leben/muhammad-ali-leben-70-jahre.html
Ali holte 1960 olympisches Gold in Rom - und war schon zu seiner Anfangszeit ein Champion des Volkes
© getty
2/16
Ali holte 1960 olympisches Gold in Rom - und war schon zu seiner Anfangszeit ein Champion des Volkes
/de/sport/diashows/muhammad-ali-leben/muhammad-ali-leben-70-jahre,seite=2.html
Das Dream Team: Muhammad Ali und sein langjähriger Trainer Angelo Dundee
© getty
3/16
Das Dream Team: Muhammad Ali und sein langjähriger Trainer Angelo Dundee
/de/sport/diashows/muhammad-ali-leben/muhammad-ali-leben-70-jahre,seite=3.html
Das Selbstbewusstsein war nie Alis Problem
© getty
4/16
Das Selbstbewusstsein war nie Alis Problem
/de/sport/diashows/muhammad-ali-leben/muhammad-ali-leben-70-jahre,seite=4.html
Der erste Kampf gegen Sonny Liston 1964. In der 6. Runde muss Liston verletzungsbedingt aufgeben
© getty
5/16
Der erste Kampf gegen Sonny Liston 1964. In der 6. Runde muss Liston verletzungsbedingt aufgeben
/de/sport/diashows/muhammad-ali-leben/muhammad-ali-leben-70-jahre,seite=5.html
Muhammad Ali war in seiner Karriere viel unterwegs
© getty
6/16
Muhammad Ali war in seiner Karriere viel unterwegs
/de/sport/diashows/muhammad-ali-leben/muhammad-ali-leben-70-jahre,seite=6.html
Muhammad Ali setzte sich gegen die Unterdrückung der schwarzen Bevölkerung zur Wehr
© getty
7/16
Muhammad Ali setzte sich gegen die Unterdrückung der schwarzen Bevölkerung zur Wehr
/de/sport/diashows/muhammad-ali-leben/muhammad-ali-leben-70-jahre,seite=7.html
Hinter seinen Erfolgen stand immer auch viel Arbeit
© getty
8/16
Hinter seinen Erfolgen stand immer auch viel Arbeit
/de/sport/diashows/muhammad-ali-leben/muhammad-ali-leben-70-jahre,seite=8.html
Eines der bekanntesten Bilder: Ali bejubelt seinen Erfolg gegen Sonny Liston
© getty
9/16
Eines der bekanntesten Bilder: Ali bejubelt seinen Erfolg gegen Sonny Liston
/de/sport/diashows/muhammad-ali-leben/muhammad-ali-leben-70-jahre,seite=9.html
Ali werden Ende der 60er Jahre aus politischen Gründen alle Titel aberkannt. Aber er kämpft sich ab 1970 zurück...
© getty
10/16
Ali werden Ende der 60er Jahre aus politischen Gründen alle Titel aberkannt. Aber er kämpft sich ab 1970 zurück...
/de/sport/diashows/muhammad-ali-leben/muhammad-ali-leben-70-jahre,seite=10.html
...und holt sich 1974 beim "Rumble in the Jungle" in Kinshasa den Titel vom damaligen Weltmeister George Foreman zurück
© getty
11/16
...und holt sich 1974 beim "Rumble in the Jungle" in Kinshasa den Titel vom damaligen Weltmeister George Foreman zurück
/de/sport/diashows/muhammad-ali-leben/muhammad-ali-leben-70-jahre,seite=11.html
Auf den Philippinen kommt es 1975 zum wohl spektakulärsten Boxkampf aller Zeiten zwischen Joe Frazier und Muhammad Ali. Nach 14 Runden siegt Ali im "Thrilla von Manila"
© getty
12/16
Auf den Philippinen kommt es 1975 zum wohl spektakulärsten Boxkampf aller Zeiten zwischen Joe Frazier und Muhammad Ali. Nach 14 Runden siegt Ali im "Thrilla von Manila"
/de/sport/diashows/muhammad-ali-leben/muhammad-ali-leben-70-jahre,seite=12.html
1980 beendet Ali als einer der besten Sportler aller Zeiten seine Karriere. Hier darf er 1996 das olympische Feuer in Atlanta entzünden
© getty
13/16
1980 beendet Ali als einer der besten Sportler aller Zeiten seine Karriere. Hier darf er 1996 das olympische Feuer in Atlanta entzünden
/de/sport/diashows/muhammad-ali-leben/muhammad-ali-leben-70-jahre,seite=13.html
Er engagierte sich weiterhin für viele wohltätige Projekte. 1997 besucht er ein Flüchtlingslager in der Elfenbeinküste
© getty
14/16
Er engagierte sich weiterhin für viele wohltätige Projekte. 1997 besucht er ein Flüchtlingslager in der Elfenbeinküste
/de/sport/diashows/muhammad-ali-leben/muhammad-ali-leben-70-jahre,seite=14.html
Muhammad Ali mit seiner Tochter Laila Ali. Sie trat in die Fußstapfen ihres Vaters und ist eine sehr erfolgreiche Boxerin
© getty
15/16
Muhammad Ali mit seiner Tochter Laila Ali. Sie trat in die Fußstapfen ihres Vaters und ist eine sehr erfolgreiche Boxerin
/de/sport/diashows/muhammad-ali-leben/muhammad-ali-leben-70-jahre,seite=15.html
Eine Legende kurz vor dem 70. Geburtstag: Gezeichnet von Krankheiten, muss Ali mittlerweile gestützt werden
© Getty
16/16
Eine Legende kurz vor dem 70. Geburtstag: Gezeichnet von Krankheiten, muss Ali mittlerweile gestützt werden
/de/sport/diashows/muhammad-ali-leben/muhammad-ali-leben-70-jahre,seite=16.html
 

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Sollte Canelo als nächstes mit Golovkin in den Ring steigen?

Canelo Alvarez
Ja
Nein

Die Regentschaft von Bernard Hopkins als WBC-Weltmeister im Halbschwergewicht ist zu Ende. Der 47-jährige musste sich in Atlantic City Chad Dawson geschlagen geben.

www.performgroup.com
SPOX.com is owned and powered by digital sports media company PERFORM and provides sports fans in Germany
with outstanding coverage of a variety of sports from all the most influential leagues.