Klitschko unbarmherzig: Nun soll Haye büßen

SID
Sonntag, 11.09.2011 | 12:59 Uhr
Witali Klitschko ließ Tomasz Adamek keine Chance: Jetzt soll David Haye dran glauben
© Getty
Advertisement
Premier League Darts
Do22.02.
Berlin Calling! Wer rockt die Premiere in der Hauptstadt?
DAZN World Freestyle Masters
Do22.02.
So spektakulär wird der Titel-Streit der Ball-Artisten
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
21. Februar
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 3
Primera División
Leganes -
Real Madrid
Championship
Derby County -
Leeds
World Freestyle Masters
DAZN World Freestyle Masters
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
22. Februar
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Viertelfinale
Indian Super League
Mumbai CIty -
NorthEast Utd
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 4
Premier League Darts
Premier League: Berlin
CEV Champions League (W)
Novara -
Fenerbahce
NHL
Islanders @ Maple Leafs
NBA
Clippers @ Warriors
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
23. Februar
J1 League
Tosu -
Kobe
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Halbfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Viertelfinale
Ligue 1
Straßburg -
Montpellier
Championship
Hull -
Sheffield Utd
Six Nations
Frankreich -
Italien
Primera División
La Coruna -
Espanyol
NBA
Timberwolves @ Rockets
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. Februar
Primera División
Celta Vigo -
Eibar
Premier League
Leicester -
Stoke
Six Nations
Irland -
Wales
Premier League
Liverpool -
West Ham
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Finale
Championship
Preston -
Ipswich
Primera División
Real Madrid -
Alaves
Ligue 1
Toulouse -
Monaco
Six Nations
Schottland -
England
NCAA Division I
Michigan @ Maryland
Serie A
Bologna -
CFC Genua
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Halbfinale
Premier League
Watford -
Everton
Primera División
Leganes -
Las Palmas
Championship
Fulham -
Wolverhampton
NCAA Division I
Wichita State @ SMU
Ligue 1
Dijon -
Caen
Ligue 1
Guingamp -
Metz
Ligue 1
Lille -
Angers
Ligue 1
Nantes -
Amiens
Ligue 1
Rennes -
Troyes
King Of Kings
King of Kings 54
Premier League
West Bromwich -
Huddersfield (DELAYED)
Pro14
Scarlets -
Ulster
Primera División
FC Barcelona -
Girona
Serie A
Inter Mailand -
Benevento
Primeira Liga
Pacos Ferreira -
Benfica
Premier League
Bournemouth -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Brighton -
Swansea (DELAYED)
NBA
Magic @ 76ers
Premier League
Burnley -
Southampton (DELAYED)
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
J2 League
Fukuoka -
Gifu
A-League
FC Sydney -
Sydney Wanderers
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
25. Februar
Primera División
Villarreal -
Getafe
Eredivisie
Ajax -
Den Haag
Serie A
Crotone -
SPAL
Premier League
Crystal Palace -
Tottenham
Premiership
London Irish -
Worcester
Eredivisie
Feyenoord -
PSV
Premiership
Aberdeen -
Celtic
Super Liga
Partizan -
Zemun
Ligue 1
Bordeaux -
Nizza
Serie A
Florenz -
Chievo Verona
Serie A
Sassuolo -
Lazio
Serie A
Hellas Verona -
FC Turin
Serie A
Sampdoria -
Udinese
Premier League
Man United -
Chelsea
Primera División
Bilbao -
Malaga
Premiership
Saracens -
Leicester
1. HNL
Rijeka -
Dinamo Zagreb
Ligue 1
Lyon -
St. Etienne
League Cup
Arsenal -
Man City
League Cup
Arsenal -
Man City (Rocket Beans)
First Division A
Lüttich -
Brügge
Serie A
Juventus -
Atalanta
Superliga
Kopenhagen -
Odense
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
Primera División
Valencia -
Real Sociedad
Primera División
FC Sevilla -
Atletico Madrid
Serie A
AS Rom -
AC Mailand
Ligue 1
PSG -
Marseille
Primeira Liga
Portimonense -
FC Porto
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
26. Februar
Serie A
Cagliari -
Neapel
Primera División
Levante -
Real Betis
NBA
Warriors @ Knicks
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
27. Februar
Cup
Akhisar -
Galatasaray
CEV Champions League (W)
Galatasaray -
VakifBank Istanbul
Cup
Akhisar -
Galatasaray (Türkischer Kommentar)
Primera División
Espanyol -
Real Madrid
Coupe de France
Les Herbiers -
Lens
Primera División
Girona -
Celta Vigo
Copa Libertadores
Montevideo -
Gremio
NBA
Wizards @ Bucks
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
28. Februar
Coppa Italia
Juventus -
Atalanta
Coupe de France
Chambly -
Straßburg
Primera División
Getafe -
La Coruna
Primera División
Bilbao -
Valencia
Primera División
Malaga -
FC Sevilla
CEV Champions League
Berlin Recycling Volleys -
Jastrzebski Wegiel
Coppa Italia
Lazio -
AC Mailand
Coupe de France
PSG -
Marseille
Primera División
Atletico Madrid -
Leganes
Primera División
Eibar -
Villarreal
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
01. März
Indian Super League
Bengaluru -
Kerala
Cup
Besiktas -
Fenerbahce
Cup
Besiktas -
Fenerbahce (Türkisch)
Primera División
Real Betis -
Real Sociedad
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Superliga
Midtylland -
Brondby
Premier League
Arsenal -
Man City
Primera División
Las Palmas -
FC Barcelona
Coupe de France
Caen -
Lyon
Primera División
Alaves -
Levante
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Heat
A-League
Melbourne City -
Melbourne Victory
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
2.März
CSL
Guangzhou Evergrande -
Guangzhou R&F
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
World Pool Masters
World Pool Masters: Tag 1
Ligue 1
Nizza -
Lille
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Ligue 1
Monaco -
Bordeaux
Championship
Dundee United -
St. Mirren
Championship
Middlesbrough -
Leeds
Primeira Liga
FC Porto -
Sporting
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
NBA
Raptors @ Wizards
A-League
Newcastle -
FC Sydney
J1 League
Kobe -
Shimizu
Primera División
Villarreal -
Girona
World Pool Masters
World Pool Masters: Tag 2 -
Session 1
Premier League
Burnley -
Everton
UK Open
UK Open: Tag 2 -
Session 1
Serie A
SPAL -
Bologna
Championship
Nottingham -
Birmingham
Primera División
FC Sevilla -
Bilbao
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
Ligue 1
Troyes -
PSG
Serie A
Lazio -
Juventus
Eredivisie
PSV -
Utrecht
Premier League
Liverpool -
Newcastle
Primera División
Leganes -
Malaga
Primera División
La Coruna -
Eibar
Championship
Wolverhampton -
Reading
World Pool Masters
World Pool Masters: Tag 2 -
Session 2
Ligue 1
Angers -
Guingamp
Ligue 1
St. Etienne -
Dijon
Premier League
Southampton -
Stoke (Delayed)
Premier League
Watford -
West Bromwich (Delayed)
Primera División
Levante -
Espanyol
Serie A
CFC Genua -
Cagliari
League One
Blackburn -
Wigan
Premier League
Brighton -
Arsenal
Serie A
Benevento -
Hellas Verona
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale
Primera División
Valencia -
Real Betis

Nach dem viel zu einfachen Triumph in der Höhle des Löwen gegen den polnischen Lokalmatadoren Tomasz Adamek verlor Witali Klitschko keine Zeit und schickte an seinen Erzfeind David Haye quasi eine mündliche Einladung zu einem Duell.

K.o.-König Witali Klitschko kannte auch in der Höhle des Löwen kein Erbarmen, und jetzt soll auch das britische Großmaul David Haye für seine geschmacklosen Attacken erneut büßen. Kaum hatte der 40-jährige Ukrainer bei seiner WBC-Titelverteidigung den tapferen, aber völlig überforderten Tomasz Adamek in der 10. Runde durch technischen K.o. besiegt und die 44.000 polnischen Fans in der neuen Breslauer Arena eindrucksvoll zum Schweigen gebracht, warf er dem Erzfeind der Klitschko-Brüder den Fehdehandschuh hin.

"Haye ist der beste Boxer - im Trash Talk. Ich sage, dass ich gegen ihn boxen will. Warum? Weil er mich persönlich tief getroffen hat", sagte Klitschko, machte eine kurze Pause und betonte beim dann folgenden Satz jedes einzelne Wort: "Ich will ihn K.o. schlagen!"

Witali Klitschko hat die üblen Attacken des Hayemakers nie vergessen, vor allem nicht das T-Shirt, das Haye mit den Köpfen der enthaupteten Klitschkos in den Händen zeigt. Dafür hatte der Brite zwar viel Aufmerksamkeit, am 2. Juli in Hamburg aber auch mächtig Prügel von Witalis Bruder Wladimir bekommen und den WBA-Gürtel verloren. Den damals fehlenden Knockout will nun Witali nachholen.

Haye ist bereit

Haye ist für einen zweiten Kampf gegen die Klitschkos bereit. "Wenn mir Wladimir ein Rematch gibt - was ich nicht glaube - oder Witali gegen mich antritt, werde ich meinen Rücktritt um ein halbes Jahr verschieben", sagte er der "Bild" und riskierte wieder eine dicke Lippe: "Witali ist 40, wird irgendwann aufhören. Für sein Finale gibt es keinen besseren Gegner als mich. Ich werde ihn in Rente schicken, aber ohne seinen WM-Gürtel."

Eigentlich hält sich der Reiz eines weiteren Duells Klitschko vs. Haye nach Wladmirs eindeutigem Punktsieg in Grenzen, doch den Box-Brüdern gehen schlicht die Gegner aus. Tomasz Adamek wurde im Vorfeld als "gefährlichster Gegner seit vielen Jahren", der erste Schwergewichts-WM-Kampf auf polnischem Boden von den Veranstaltern gar als Schlacht des 21. Jahrhunderts angepriesen. Die Wahrheit sah anders aus. Zu klein, zu leicht, zu harmlos: Der ehemalige Halbschwer- und Cruisergewichts-Weltmeister Adamek hatte zu keiner Zeit Klitschkos Kragenweite und hätte schon zwei, drei Runden zuvor aus dem Kampf genommen werden können.

Am Ende feierte Dr. Eisenfaust, der in der achten Runde kurz ausrutschte und damit für einen Schrecksekunde sorgte, im 45. Profikampf seinen 43. Sieg und seinen 40. Knockout. Danach gab Klitschko seinem zwölf Kilo leichteren und 13 Zentimeter kleineren Gegner einen fast schon väterlichen Rat: Halte dich von den schweren Jungs fern! "Tomasz ist der beste Boxer der Welt - aber nicht im Schwergewicht. Es war ein Fehler, die Klasse zu wechseln", sagte der WBC-Champ.

Duell mit Haye verlockender als Rücktritt

Klitschko bleibt den Schwergewichts-Fans dagegen wohl vorerst erhalten. Er wolle seine Pläne für die Zukunft zwar erst in ein paar Wochen bekannt geben, doch ein Duell mit Haye scheint verlockender als der Rücktritt.

Wahrscheinlich könnten Klitschko nur die Parlamentswahlen in seiner Heimat im kommenden Jahr stoppen. Dort will er mit der von ihm mitgegründeten Partei UDAR als Zugpferd antreten. Klitschkos Trainer Fritz Sdunek sieht die politischen Pläne seines Schützlings gelassen. Er sei ziemlich sicher, dass dessen sportliches Karrierenende noch nicht unmittelbar bevorsteht: "Ein Jahrhundertmensch wie Witali kann doch jetzt noch nicht aufhören."

Laut Vertrag mit dem TV-Sender "RTL", der am Samstag 9,51 Millionen Zuschauer und 45,1 Prozent Marktanteil notierte, sind noch vier weitere Klitschko-Fights geplant. Allerdings sollen die Boxer eine Rücktrittsoption im Vertrag besitzen, die ihnen die Möglichkeit des sofortigen Ausstiegs zusichert. Zudem sollen die vertraglich festgehaltenen Kämpfe nicht personengebunden sein, der sechs Jahre jüngere Wladimir Klitschko könnte also theoretisch alleine den Kontrakt erfüllen.

Zu den Box-Weltranglisten

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung