Der tiefe Fall des Golden Boy

SID
Donnerstag, 01.09.2011 | 15:08 Uhr
Oscar de la Hoya ist nach seinem Karriereende Anfang 2009 in ein tiefes Loch gefallen
© Getty
Advertisement
Club Friendlies
Sa14.07.
Liverpool-Test: Wie gut sind Klopps Reds in Form?
FIVB Beach Volleyball World Tour
Gstaad: Tag 5 -
Session 1
Shanghai Darts Masters
Shanghai Darts Masters: Tag 2
FIVB Beach Volleyball World Tour
Gstaad: Tag 5 -
Session 2
Rugby Union Internationals
Deutschland -
Samoa
Club Friendlies
Bury -
Liverpool
World Cup
Belgien -
England (Highlights)
Club Friendlies
Bournemouth -
FC Sevilla
MLB
Rays @ Twins
MLB
Diamondbacks @ Braves
MLB
Angels @ Dodgers
MLB
Yankees @ Indians
World Championship Boxing
Manny Pacquiao vs Lucas Matthysse
FIVB Beach Volleyball World Tour
Gstaad: Tag 6 -
Session 1
FIVB Beach Volleyball World Tour
Gstaad: Tag 6 -
Session 2
Allsvenskan
Norrköping -
Häcken
World Cup
Frankreich -
Kroatien (Highlights)
MLB
Rays @ Twins
IndyCar Series
Honda Indy Toronto
MLB
All-Star Futures Game: USA -
World
MLB
Athletics @ Giants
MLB
Angels @ Dodgers
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 1
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 2
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
MLB
All-Star Game: National League -
American League
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 3
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Tag 4
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 4
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
MLB
Cardinals @ Cubs
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Viertelfinale
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Viertelfinale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Viertelfinale
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Viertelfinale
MLB
Cardinals @ Cubs
Glory Kickboxing
Glory Super Fight Series: New York
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Twins @ Royals
Glory Kickboxing
Glory 55: New York
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
MLB
Astros @ Angels
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Halbfinale
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Halbfinale
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Halbfinale
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Mets @ Yankees
World Matchplay
World Matchplay: Tag 1
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Halbfinale
MLB
Red Sox @ Tigers
MLB
Astros @ Angels
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Finale
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 1
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Finale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Finale
MLB
Twins @ Royals
MLB
Cardinals @ Cubs
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 2
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Finale
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
MLB
Astros @ Angels
MLB
Mets @ Yankees
World Matchplay
World Matchplay: Tag 3
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
World Matchplay
World Matchplay: Tag 4
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: 3. Tag
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Dodgers @ Phillies
World Matchplay
World Matchplay: Tag 5
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
MLB
Red Sox @ Orioles
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
MLB
White Sox @ Angels
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: 4. Tag
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
World Matchplay
World Matchplay: Tag 6
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Athletics @ Rangers
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Viertelfinale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Viertelfinale
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Viertelfinale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 7
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox

Alkohol, Affären, Kokain und Selbstmordgedanken: Golden Boy Oscar de la Hoya ist nach dem Ende seiner Karriere in ein tiefes Loch gefallen und findet dort nur mühsam wieder heraus.

Er war Rekordchampion, Topverdiener und einer der größten Stars im Boxring. Seinen größten Kampf aber bestritt der einstige Golden Boy erst nach dem Ende seiner Karriere vor drei Jahren. Oscar de la Hoya stemmte sich gegen Alkohol, Kokain und Selbstmordgedanken.

Das gestand der 38-Jährige in seinem ersten Interview nach dem Besuch einer Reha-Klinik im kalifornischen Malibu. Die Sucht sei ein "Monster" gewesen, das ihm mehr abverlangen würde als alle Kämpfe zuvor.

"Ich kann Manny Pacquiao, Floyd Mayweather und Fernando Vargas nehmen und alle gegen mich antreten lassen. Doch das Monster ist stärker als sie. Es ist der Kampf meines Lebens", beschrieb de la Hoya seine Leidenszeit.

Sein Leben war ein "großes Durcheinander", bekannte der einstige Strahlemann. Der Mann, der bis zu 60 Millionen Dollar pro Kampf einheimste, dachte an Suizid.

Gedanken an Suizid

"Ich habe nicht die Kraft und den Mut, mir das Leben zu nehmen. Doch ich habe darüber nachgedacht", sagte de la Hoya, dessen Karriere mit dem Olympiasieg 1992 im Leichtgewicht durch einen Finalsieg über den Cottbuser Bundesliga-Boxer Marco Rudolph begann.

Anschließend stieg er zum ersten Profiboxer auf, der in sechs Gewichtsklassen Weltmeister wurde. Nach dem Karrieende im Anschluss an die Niederlage gegen Manny Pacquiao am 6. Dezember 2008 fiel de la Hoya in ein Loch.

"Da waren Drogen", sagte er, "vornehmlich Kokain und Alkohol." In den letzten zweieinhalb Jahren habe er vor allem dem Alkohol zugesprochen. "Er versetzte mich in einen Zustand, in dem ich mich sicher fühlte", so de la Hoya.

Seit drei Monaten sei er clean, auch habe er die Anonymen Alkoholiker besucht.

De la Hoya betrog seine Frau

De la Hoya leidet unter anderem offenbar stark unter der Trennung von seiner Ehefrau Milloe Corretjer, einer Sängerin aus Puerto Rico, mit der er zwei Kinder hat.

"Ich habe sie betrogen", gestand der einstige Ausnahmeathlet, der im Juni 2004 ins Mittelgewicht aufgestiegen war und dort den Leverkusener Felix Sturm umstritten nach Punkten besiegte. Er habe seine Frau mehrmals betrogen, allerdings nicht in einer Größenordnung wie Tiger Woods.

"Ich will ihr nicht mehr ständig sagen, dass ich mich gebessert habe. Ich will es ihr zeigen", sagte de la Hoya. Der am 4. Februar 1973 im kalifornischen Montebello geborene de la Hoya galt in seiner aktiven Zeit von 1992 bis 2008 als der letzte große Box-Superstar.

Er ist mexikanischer Abstammung und erhielt wegen seines guten Aussehens und seines eleganten Boxstils den Beinnamen Golden Boy. Nicht zuletzt auch wegen seiner mexikanischen Abstammung war er in den USA ein Massenmagnet und verdiente Börsen, die sonst nur Schwergewichtler wie Mike Tyson und Lennox Lewis vorbehalten waren.

Boxen: Die Weltmeister der vier großen Verbände im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung