Box-Opa kann es nicht lassen

Evander Holyfield zurück im Ring

Von Norbert Pangerl
Samstag, 07.05.2011 | 12:18 Uhr
Showdown der Box-Oldies in Kopenhagen: Brian Nielsen (l.) und Box-Ikone Evander Holyfield (r.)
© Imago
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
Sa18:00
Die Highlights vom Samstag mit BVB, SVW, VfB & HSV
2. Liga
SaJetzt
Die Highlights der Samstagsspiele
Premier League
Live
Liverpool -
Crystal Palace
Ligue 1
Live
Lyon -
Bordeaux
Serie A
Juventus -
Cagliari
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Halbfinale
Primera División
Celta Vigo -
Real Sociedad
Premier League
Stoke -
Arsenal
Championship
Sunderland -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
Nantes
Primera División
Girona -
Atletico Madrid
MLB
Blue Jays @ Cubs
Premier League
Leicester -
Brighton (Delayed)
Serie A
Hellas Verona -
Neapel
Primeira Liga
Benfica -
Belenenses
MLB
Dodgers @ Tigers
Primera División
Sevilla -
Espanyol
Premier League
Burnley -
West Brom (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
West Ham (Delayed)
MLB
Mariners @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Twins
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 3
J1 League
Kobe -
Yokohama
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
20. August
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
IndyCar Series
ABC Supply 500
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
MLB
Nationals @ Padres
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
MLB
Cardinals @ Pirates
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
21. August
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Athletics @ Orioles
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Diamondbacks @ Mets
MLB
Mariners @ Braves
NFL
Giants @ Browns
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
22. August
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Dodgers @ Pirates
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Twins @ White Sox
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
23. August
Horse Racing (Racing UK)
Yorkshire Ebor Festival
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Cubs @ Reds
National Rugby League
Broncos -
Eels
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. August
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Yankees @ Tigers
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Cubs at Reds
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
MLB
Mariners at Yankees
MLB
Cubs at Phillies
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres at Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
MLB
Orioles @ Red Sox
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
MLB
Padres at Marlins
NFL
Chargers @ Rams
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
27. August
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
NFL
Bears @ Titans
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
NFL
Bengals @ Redskins
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
28. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
29. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
30. August
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
31. August
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia

Am heutigen Samstag steht Ex-Weltmeister und Box-Legende Evander Holyfield erstmals seit gut zwei Jahren wieder in Europa im Ring. In Kopenhagen trifft er auf Lokalmatador Brian Nielsen.

Er war Bronzemedaillengewinner bei Olympia, Mehrfach-Weltmeister im Cruiser- und auch im Schwergewicht. Durch seine spektakulären Kämpfe hat er sich einen festen Platz in den Box-Geschichtsbüchern und vielmehr noch in den Herzen der Boxfans rund um den Globus gesichert. Kurzum: Er ist eine lebende Legende.

Die Rede ist von Evander Holyfield. An diesem Wochenende nun kämpft der Schwergewichtler zum ersten Mal seit seiner knappen Niederlage gegen Nikolai Walujew Ende 2008 wieder in Europa. Im Koncerthuset von Kopenhagen wird sein Gegner dabei der 46-jährige Däne Brian Nielsen sein.

Kopenhagen statt Las Vegas

Holyfields Ausflug nach Skandinavien dürfte jedoch nicht ganz freiwillig sein. Bereits im März 2010 hatte ihm die Nevada State Athetic Commission lediglich noch eine Lizenz für den Kampf gegen Francois Botha erteilt. Schon zuvor wurden Forderungen laut, den mittlerweile 48-jährigen Ex-Champ nicht mehr boxen zu lassen. Statt Las Vegas oder New York hieß es danach White Sulphur Springs, oder jetzt eben Kopenhagen.

Neben dem Problem, eine Kampferlaubnis zu erhalten, hat Holyfields Europa-Gastspiel jedoch einen weiteren gewichtigen Grund: Geld. Holyfield kämpft abseits des Seilgevierts seit Jahren mit schweren finanziellen Problemen. Unterhaltszahlungen für seine Ex-Frauen, die zahlreichen Kinder und nicht bezahlte Hypotheken haben dem Superstar schwer zugesetzt. Und so macht er eben weiter das, was er am besten kann: Boxen.

Lukrativer Name für jeden Promoter

Doch auch für die Promoter ist die Verpflichtung von The Real Deal nach wie vor eine lukrative Möglichkeit Geld in ihre Kassen zu spülen. Der Name Holyfield zieht beim Publikum heute ebenso wie vor zwanzig Jahren.

Knapp 7,24 Millionen Zuschauer lockte der Kampf gegen Walujew vor gut zwei Jahren vor die Bildschirme. Eine der besten Zahlen für einen Boxkampf. Gleich nach den Quotenkönigen Witali und Wladimir Klitschko, deren zehn Millionen und mehr momentan unerreicht sind.

Nielsen: erster Kampf seit neun Jahren

Am Samstag geht es nun also gegen Brian Nielsen. Der heute 46-jährige Däne, ebenso wie Holyfield Bronzemedaillengewinner bei Olympia, hatte sein sportliches Highlight bei den Profis im Jahr 2001. Damals stand er mit Holyfields Langzeitrivalen Mike Tyson im Ring und wurde übel verprügelt.

Das boxerische Können des in Dänemark überaus populären Sportlers dürfte sich seitdem nicht verbessert haben. Vielmehr ist davon auszugehen, dass der früher schon häufig übergewichtige Nielsen in den fast neun Jahren, in denen er nicht mehr im Ring stand, jede Menge Ringrost angesetzt hat. Aktuelle Fotos jedenfalls lassen nichts Gutes vermuten.

Sieg für Holyfield Pflicht

Im Gegensatz dazu wird Evander Holyfield wie immer topfit den Ring besteigen. Was dieser in seiner Glanzzeit mit Nielsen wohl gemacht hätte - man kann es nur vermuten. So bleibt auch für Samstag nur abzuwarten, wie sich beide Kombattanten präsentieren werden, alles andere als ein Sieg des Ex-Weltmeisters wäre jedoch eine Überraschung.

Holyfield träumt seinerseits immer noch von einem WM-Kampf gegen einen der Titelträger der anerkannten Verbände: "Wenn ich gewinne, begebe ich mich auf das nächste Level. Ich hoffe auf einen Titelkampf gegen die Jungs mit den Gürteln", sagte er im Vorfeld.

Ex-Amateurstar Pulew auf der Undercard

Im Rahmen des Kampfabends findet außerdem der Fight von Ex-Amateur-Europameister Kubrat Pulew gegen den US-Amerikaner Derric Rossy statt, der ebenfalls Spannung verspricht.

Der ungeschlagene Bulgare Pulew, die Nummer 15 der unabhängigen Weltrangliste, trifft mit Rossy auf einen erfahrenen Gegner, der erst kürzlich mit dem vorletzten Klitschko-Gegner Eddie Chambers im Ring stand und auch schon gegen Alexander Dimitrenko gekämpft hat.

Gewinnt Pulew den Fight, wird er in den Ranglisten weiter nach oben klettern und könnte schon bald um Europa- oder gar Weltmeisterschaftsehren kämpfen.

Die Ranglisten der vier größten Verbände

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung