Supermittelgewichts-Kampf gegen Enrique Ornelas

Nach Trainer-Streit verteidigt Stieglitz WBO-Titel

SID
Samstag, 20.11.2010 | 11:48 Uhr
Robert Stieglitz muss mit neuem Trainer seinen Titel verteidigen
© sid
Advertisement
Premier League
Sa18:30
Meister vs. Tabellenführer: Chelsea - ManCity
Wuhan Open Women Single
Live
WTA Wuhan: Tag 2
NFL
Saints @ Panthers (Delayed)
MLB
Royals @ Yankees
Ligue 2
Clermont -
Lens
Premier League
Arsenal -
West Bromwich
Primera División
Real Betis -
Levante
MLB
Cubs @ Cardinals
NFL
Cowboys @ Cardinals
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
The Golf Fix Weekly -
26. September
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
26. September
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
27. September
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Blue Jays @ Red Sox
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinale
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
28. September
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Braves @ Marlins
NFL
Bears @ Packers
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinale
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
29. September
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
ACB
Barcelona Lassa -
Saski-Baskonia
Primera División
Celta Vigo -
Girona
NCAA Division I FBS
USC @ Washington State
J1 League
Niigata -
Kobe
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
30. September
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Primera División
Sevilla -
Malaga
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
MLB
Blue Jays @ Yankees
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
MLB
Reds @ Cubs
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
NCAA Division I FBS
Clemson @ Virginia Tech
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Eredivisie
Alkmaar -
Feyenoord
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
NFL
Saints -
Dolphins
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
NFL
RedZone -
Week 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille
MLB
Astros @ Red Sox
MLB
Tigers @ Twins
NFL
Colts @ Seahawks
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
NFL
Redskins @ Chiefs
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
Champions Hockey League
Wolfsburg -
Salzburg
Champions Hockey League
München -
Brynäs
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro
WC Qualification South America
Bolivien -
Brasilien
WC Qualification South America
Venezuela -
Uruguay
WC Qualification South America
Kolumbien -
Paraguay
WC Qualification South America
Chile -
Ecuador
WC Qualification South America
Argentinien -
Peru
NFL
Patriots @ Buccaneers
WC Qualification Europe
Georgien -
Wales
WC Qualification Europe
Italien -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Liechtenstein -
Israel
WC Qualification Europe
Spanien -
Albanien
WC Qualification Europe
Kroatien -
Finnland
WC Qualification Europe
Kosovo -
Ukraine
WC Qualification Europe
Färöer -
Lettland
Premiership
Saracens -
Wasps

Robert Stieglitz verteidigt heute seinen WBO-Titel im Supermittelgewicht gegen Enrique Ornelas. Der 29-Jährige muss allerdings auf seinen Trainer verzichten, der abgeworben wurde.

Es schlug noch keine Gerade ein und auch kein Aufwärtshaken - den ersten großen Schlagabtausch gab es vor dem Kampf zwischen Box-Weltmeister Robert Stieglitz und Enrique Ornelas am heutigen Samstag aber trotzdem schon.

Es sind weniger der Magdeburger WBO-Champion im Supermittelgewicht und sein mexikanischer Herausforderer, die sich angiften. Stattdessen sorgt die vermeintlich kurzfristige Abwerbung von Stieglitz-Trainer Torsten Schmitz für Aufregung.

Abwanderung zur Konkurrenz

Der bisher auf freiberuflicher Basis für den 29 Jahre alten Champion und dessen Stall SES-Boxing tätige Coach hat inzwischen eine Festanstellung beim Konkurrenten Wilfried Sauerland. Im Stieglitz-Lager ging man allerdings noch bis zum vergangenen Montag davon aus, dass Schmitz am Samstag in Dresden in der Ringecke des Weltmeisters stehen würde. Daraus wird nun nichts.

"Wir haben am gleichen Tag eine Veranstaltung in Dänemark, bei der Herr Schmitz unabkömmlich ist und seinen beruflichen Pflichten nachkommen muss", sagt Sauerland-Geschäftsführer Christian Meyer. SES-Manager Ulf Steinforth bringt dies auf die Palme. Er vermutet eine bewusste Attacke des Mitbewerbers: "So ein Vorgang ist wohl einmalig im Boxgeschäft. Aber er zeigt auch, dass wir jetzt als Wettbewerber ernst genommen werden."

Meyer stichelt gegen Steinforth

Meyer kontert die Kritik und zeigt sich von der Unkenntnis seines Konkurrenten überrascht. "Herr Schmitz ist bei uns seit dem 1. Oktober fest angestellt und hat dies Herrn Steinforth schon vor Wochen mitgeteilt", meint der Sauerland-Vertreter und stichelt: "Ich kann die Aufregung aber verstehen. Vielleicht hat er jetzt Angst, dass sein Junge verliert."

Zumindest öffentlich ist im SES-Lager von solchen Befürchtungen jedoch nichts zu spüren. In Dirk Dzemski hat man Stieglitz schnell einen neuen Coach zur Seite gestellt. "Dirk Dzemski hat die Vorbereitung mitkoordiniert. Insofern sind wir weiterhin gut vorbereitet", sagt Steinforth: "Robert Stieglitz hat den Vorgang fast cooler aufgenommen als ich. Aber ideal ist so etwas natürlich nicht. Für den Kampf stellt das schon eine Herausforderung dar."

Stieglitz gibt sich gelassen

Dennoch gibt sich der Champion gelassen. "Ich stehe am Samstag im Ring meinen Mann. Auch ohne Torsten Schmitz", verspricht der Magdeburger vor seiner dritten Titelverteidigung: "Meine Vorbereitung ist reibungslos und optimal verlaufen. Ich bin in Top-Form." Eine Bilanz von bisher 38 Siegen (23 durch K.o.) und nur zwei Niederlagen macht selbstbewusst. Auch das Vertrauen zu Dzemski ist groß.

"Robert und ich kennen uns nun schon fast zehn Jahre. Wir sind ein gutes Team", sagt der neue Coach: "Robert wird den Kampf gewinnen. Daran gibt es keinen Zweifel. Der Champ kann das."

Ob Dzemski auch zukünftig an der Seite von Stieglitz bleibt, soll nach dem Fight gegen den in 36 Kämpfen 30-mal siegreichen Ornelas entschieden werden.

Stieglitz in WM-Kampf ohne Trainer Schmitz

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung