Boxen

Pascal besiegt Adamek-Bezwinger Dawson

SID
Sonntag, 15.08.2010 | 11:14 Uhr
Chad Dawson fügte Tomasz Adamek seine einzige Niederlage zu, diesmal aber zog er den Kürzeren
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
ATP The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
ATP The Boodles: Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
ATP The Boodles: Viertelfinals
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
ATP The Boodles: Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels

Der Kanadier Jean Pascal hat in Montreal erfolgreich seinen Weltmeistertitel im Halbschwergewicht verteidigt. Sein Gegner Chad Dawson musste in der 11. Runde den Kampf abbrechen.

Der kanadische Boxer Jean Pascal hat in Montreal den WBC-Weltmeistertitel im Halbschwergewicht zum dritten Mal erfolgreich verteidigt. Pascal gewann gegen den Amerikaner Chad Dawson durch Abbruch in der 11. Runde.

Grund war ein tiefer Cut über Dawsons Auge. Zu diesem Zeitpunkt führte Pascal einstimmig nach Punkten. Für Dawson war es die erste Niederlage im 29. Profikampf, Pascal schraubte seine Bilanz auf 26 Siege und eine Niederlage.

In Laredo/Texas holte der mexikanische Leichtgewichtler Miguel Vazquez den WM-Titel nach Version des Verbandes IBF. Vazquez siegte nach 12 Runden einstimmig nach Punkten gegen den Südkoreaner Kim Ji Hoon.

Vazquez verbesserte seine Bilanz auf 26 Siege und drei Niederlagen, Kim hat nun 21 Siege und sechs Niederlagen in der Statistik stehen.

Holyfield: Erst der Panzer, dann Witali Klitschko

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung