Samstag, 17.07.2010

Boxen

Kentikian bleibt Weltmeisterin

Susi Kentikian hat ihren Titel im Fliegengewicht dank eines technischen Unentschiedens erfolgreich verteidigt. Der WM-Kampf gegen Arely Mucino (Mexiko) musste abgebrochen werden.

Susi Kentikian gewann 16 ihrer 27 Kämpfe durch K.o.
© Getty
Susi Kentikian gewann 16 ihrer 27 Kämpfe durch K.o.

Dank eines technischen Unentschiedens hat Dreifach-Weltmeisterin Susi Kentikian ihre Titel im Fliegengewicht erfolgreich verteidigt.

Der WM-Kampf der Hamburgerin gegen die Mexikanerin Arely Mucino in Schwerin musste nach 24 Sekunden in der dritten Runde abgebrochen werden, weil Kentikian bei einem Zusammenprall eine Platzwunde am Kopf erlitten hatte. Der Ringarzt konnte die Blutung nicht stillen.

Lebedew Herausforderer für Huck

Das könnte Sie auch interessieren
Tyron Zeuge verteidigte seinen Titel im Supermittelgewicht

Schulz über Zeuge: "Das macht man nicht im Ring"

Tyron Zeuge (l.) hat sich gegen Isaac Ekpo durchgesetzt

Blutiger Abbruch: Zeuge bleibt Champion

Michael Smolik hat gegen David Trallero gewonnen

Ex-Polizist knipst Knastboxer das Licht aus


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Sollte Canelo als nächstes mit Golovkin in den Ring steigen?

Canelo Alvarez
Ja
Nein
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - Mehr-Sport

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.