Boxen

Klitschko hinterlässt eine Schwergewichts-Wüste

SID
Sonntag, 30.05.2010 | 16:47 Uhr
Witali Klitschko feierte den 40. Sieg seiner Karriere
© Getty
Advertisement
Bundesliga
DiJetzt
Die Highlights vom Dienstag
Scottish Premiership
Sa13:00
Rangers - Celtic: Das 409. Old Firm steht an!
MLB
Live
Cubs @ Rays
MLB
Live
Mets @ Marlins
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA TOKIO: TAG 3
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
20. September
Super Liga
Borac -
Roter Stern
Serie A
Benevento -
AS Rom
MLB
Twins @ Yankees
MLB
Mets @ Marlins
Primera División
Bilbao -
Atletico Madrid
Primera División
Leganes -
Girona
League Cup
Arsenal -
Doncaster
League Cup
Chelsea -
Nottingham
Serie A
Atalanta -
Crotone
Serie A
Cagliari -
Sassuolo
Serie A
Genua -
Chievo Verona
Serie A
Hellas Verona -
Sampdoria
Serie A
Juventus -
Florenz
Serie A
Lazio -
Neapel
Serie A
AC Mailand -
SPAL
Serie A
Udinese -
FC Turin
League Cup
Man United -
Burton
Primera División
La Coruna -
Alaves
League Cup
West Bromwich -
Man City
Primera División
Sevilla -
Las Palmas
Primera División
Real Madrid -
Real Betis
Copa Sudamericana
Flamengo -
Chapecoense
Copa Libertadores
Santos -
Barcelona SC
Copa Libertadores
Gremio -
Botafogo
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA TOKIO: TAG 4
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Viertelfinale
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
21. September
MLB
Dodgers @ Phillies
Primera División
Villarreal -
Espanyol
Primera División
Celta Vigo -
Getafe
Primera División
Levante -
Real Sociedad
Copa Libertadores
River Plate -
Jorge Wilstermann
MLB
Twins @ Tigers
NFL
Rams @ 49ers
Copa Libertadores
Lanus -
San Lorenzo
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Viertelfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Halbfinale
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
22. September
Ligue 1
Nizza -
Angers
Supercopa
Valencia -
Malaga
Premiership
Gloucester -
Worcester
Ligue 1
Lille -
Monaco
Supercopa
Gran Canaria -
Real Madrid
MLB
Yankees @ Blue Jays
World Championship Boxing
Gilberto Ramirez vs Jesse Hart
MLB
Marlins @ Diamondbacks
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Halbfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Finale
J1 League
Kashima -
Gamba Osaka
J1 League
Kobe -
Kawasaki
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
23. September
Primera División
Atletico Madrid -
Sevilla
Premiership
Rangers -
Celtic
Premier League
West Ham -
Tottenham
Serie A
AS Rom -
Udinese
Premier League
Man City -
Crystal Palace
Championship
Derby -
Birmingham
Primera División
Alaves -
Real Madrid
Ligue 1
Montpellier -
PSG
German MMA Championship
GMC 12
Serie A
SPAL -
Neapel
Premier League
Leicester -
Liverpool
Primera División
Malaga -
Bilbao
Championship
Aston Villa -
Nottingham
Ligue 1
Bordeaux -
Guingamp
Ligue 1
Caen -
Amiens
Ligue 1
Lyon -
Dijon
Ligue 1
Metz -
Troyes
Premier League
Stoke -
Chelsea (Delayed)
Primera División
Girona -
Barcelona
Serie A
Juventus -
FC Turin
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Red Sox @ Reds
Premier League
Everton -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Swansea -
Watford (Delayed)
Premier League
Burnley -
Huddersfield (Delayed)
Premier League
Southampton -
Man United (Delayed)
Serie A
Flamengo -
Avaí
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan -
Tag 1
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. September
Primera División
Espanyol -
La Coruna
Eredivisie
Utrecht -
PSV
Serie A
Sampdoria -
AC Mailand
Premiership
Motherwell -
Aberdeen
Championship
Sheff Wed -
Sheff Utd
Eredivisie
Ajax -
Vitesse
Ligue 1
Saint-Etienne -
Rennes
Serie A
Cagliari -
Chievo Verona
Serie A
Crotone -
Benevento
Serie A
Hellas Verona -
Lazio
Serie A
Inter Mailand -
Genua
Premier League
Rostow -
Lok Moskau
Premiership
Exeter -
Wasps
Primera División
Getafe -
Villarreal
Ligue 1
Straßburg -
Nantes
Premier League
Brighton -
Newcastle
First Division A
Charleroi -
Club Brugge
Serie A
Sassuolo -
Bologna
Primera División
Las Palmas -
Leganes
Primera División
Eibar -
Celta Vigo
NFL
RedZone -
Week 3
1. HNL
Hajduk -
Lokomotiva
Super Liga
Rad -
Partizan
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Red Sox @ Reds
Primera División
Real Sociedad -
Valencia
Serie A
Florenz -
Atalanta
Ligue 1
Marseille -
Toulouse
NFL
Raiders @ Redskins
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
25. September
MLB
Royals @ Yankees
Ligue 2
Clermont -
Lens
Premier League
Arsenal -
West Brom
Primera División
Real Betis -
Levante
NFL
Cowboys @ Cardinals
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
The Golf Fix Weekly -
26. September
DAZN ONLY Golf Channel
Presidents Cup
MLB
Cubs @ Cardinals
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
27. September
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
28. September
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Braves @ Marlins
NFL
Bears @ Packers
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
29. September
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
Primera División
Celta Vigo -
Girona
J1 League
Niigata -
Kobe
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
30. September
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
Serie A
Neapel -
Cagliari
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
Ligue 1
Angers -
Lyon
Ligue 1
Nizza -
Marseille
MLB
Astros @ Red Sox
MLB
Tigers @ Twins
NFL
Colts @ Seahawks
NFL
Redskins @ Chiefs

Witali Klitschko ist nach dem Sieg durch technischen K.o. gegen Albert Sosnowski so gut wie konkurrenzlos. "Ich habe gezeigt, dass ich der Stärkste der Welt bin", sagte der Ukrainer.

Neuneinhalb Runden genoss Witali Klitschko die neue Erfahrung, dann verwandelte der betagte K.o.-König die Schalker Arena fast programmgemäß in ein Tollhaus.

Der 38 Jahre alte WBC-Weltmeister aller Klassen stoppte den tapferen, aber chancenlosen Europameister Albert Sosnowski am Samstag mit einer kapitalen Links-rechts-Kombination in der zehnten Runde und wurde bei seinem ersten Stadion-Auftritt von den 46.000 Fans frenetisch gefeiert.

"Der Stärkste der Welt"

"Ich freue mich riesig, ein Traum ist wahr geworden", sagte Politiker Klitschko und fuhr mit breiter Brust fort: "Ich habe gezeigt, dass ich der Stärkste der Welt bin. Es gibt keinen, der mir den Gürtel wegnehmen kann. Und das werde ich weiter beweisen."

Der Doktor der Sportwissenschaft hat auch gezeigt, dass das Schwergewicht weltweit eine Wüste ist. Eine Szene wie in den goldenen 70er Jahren mit Kontrahenten und Rivalen wie Muhammad Ali, George Foreman, Joe Frazier oder Ken Norton gibt es schon lange nicht mehr.

Haye, Walujew oder Powetkin?

Witali hätte nur einen - seinen Bruder. Nach der kecken Frage aus dem Auditorium, ob Zweifach-Weltmeister Wladimir ihn nicht gefährden könne, blickte sich der WBC-Champ um und rief "Wladimir" ins Mikro. Der war nicht anwesend. "Mein Bruder ist nicht da, dann kann ich sagen, dass ich der Stärkste der Welt bin", sagte Witali Klitschko mit einem Schmunzeln.

Die Brüder werden nie gegeneinander boxen, das haben sie mehrmals betont. Was kommt also? WBA-Weltmeister David Haye oder Schwergewichts-Riese Nikolaj Walujew wären zumindest aus Vermarktungssicht nach wie vor potenzielle Kandidaten, doch bei denen hat mittlerweile Don King das Sagen.

"Im Moment hat er noch irreale Vorstellungen", sagte Klitschko-Manager Bernd Bönte zu ersten Gesprächen. Alexander Powetkin sei auch weiterhin ein Thema, aber qualitativ derzeit auch eher Mittelklasse.

Ringrichter bricht den Kampf ab

Also muss man Kaliber wie Sosnowski nehmen, die man dann verbal aufpumpt. "Ich habe in seinen Augen gesehen, dass er wollte", sagte Witali, und sein Trainer Fritz Sdunek traf die eigenwillige Feststellung: "Die Statur, die Nackenmuskulatur und die Form des Kopfes zeigten uns, dass er was wegstecken kann."

Das konnte der 31-Jährige. Aber als der Weltmeister die ersten Pfiffe aus dem Publikum vernahm und endlich die rechte Schlaghand einsetzte, ging Sosnowski zu Boden und wurde von Ringrichter Jay Nady (USA) vor weiterer Bestrafung bewahrt.

"Ich hätte schon noch weitergekämpft, aber so ein erfahrener Gegner hätte trotzdem gesiegt. Aber ich hätte mich erhoben. Ich bin froh, dass ich Witali die Stirn bieten konnte", sagte Sosnowski.

Maske ist zuversichtlich

Das reicht dann offenbar, auch den Zuschauern - zumindest, wenn das Ende spektakulär ist. "Die Klitschkos sind die Besten, weil nichts anderes da ist. Sie sind eben genau zum richtigen Zeitpunkt Weltmeister", sagte Matchmaker Jean-Marcel Nartz, der in den goldenen 90ern in Deutschland Henry Maske begleitet hatte.

Ob man angesichts dieser Aussichten weiterhin die Stadien vollkriegt, sei dahingestellt. "Man hat schon vor zwei Jahren gefragt: Geht das so weiter? Und es ging weiter. Trotz aller Unkenrufe", sagte "Gentleman" Maske.

Der ehemalige Halbschwergewichts-Champion sieht angesichts der Konkurrenz auch noch kein Ende für die Brüder. "Witali und Wladimir brauchen Gegner, die ihnen zeigen, dass sie aufhören müssen. Und die gibt es nicht", sagte Maske.

Witali erhält Bundesverdienstkreuz

Witali, dem am Donnerstag wegen seiner Verdienste um die deutsch-ukrainischen Beziehungen in Kiew das Bundesverdienstkreuz verliehen wird, will auf jeden Fall weitermachen.

"Ich hatte keine Schmerzen in den zehn Runden. Ich werde das nun ein paar Tage genießen, aber dann muss ich wieder an die Arbeit. Keiner ist perfekt. Wenn man Erfolg in Sport und Politik haben will, muss man weiter arbeiten", sagte er.

Klitschko sieht durch technischen K.o.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung