Freitag, 06.05.2016

World-Tour-Open in Sotschi

Deutsche geschlossen im Viertelfinale

Alle deutschen Teams haben beim World-Tour-Open-Turnier in Sotschi das Viertelfinale erreicht. Das topgesetzte Duo Karla Borger/Britta Büthe schaltete am Freitag im Achtelfinale die hinter ihnen als Nummer zwei eingestuften Polinnen Kinga Kolosinska/Monika Brzostek mit 2:0 aus.

Britta Büthe (l.) und Karla Borger wahrten mit dem Sieg ihre Chance auf Rio
© getty
Britta Büthe (l.) und Karla Borger wahrten mit dem Sieg ihre Chance auf Rio

Auch Katrin Holtwick und Ilka Semmler entschieden ihr Spiel gegen die US-Amerikanerinnen Emily Day/Jennifer Kessy mit 2:0 für sich. Die Essenerinnen treffen nun in einem deutschen Duell auf Chantal Laboureur/Julia Sude, die sich gegen Brittany Hochevar/Jennifer Fopma aus den USA mit 2:1 durchsetzten.

Im Kampf um das zweite deutsche Frauen-Ticket für die Olympischen Spiele in Rio. haben Borger/Büthe die besten Karten. Als Nummer neun im internationalen Qualifikations-Ranking wären sie nach aktuellem Stand ebenso in Brasilien dabei wie die schon so gut wie sicher qualifizierten Laura Ludwig/Kira Walkenhorst.

Am späteren Freitag schied die letzte deutsche Männer-Paarung Jonathan Erdmann/Kay Matysik im Achtelfinale aus. Die Berliner, die als Gruppensieger direkt in die Runde der letzten 16 eingezogen waren, unterlagen den Italienern Paolo Nicolai/Daniele Lupo 1:2.

Erdmann/Matysik holen auf

Erdmann/Matysik liegen damit in der Olympia-Qualifikation nur noch 170 Punkte hinter Markus Böckermann und Lars Flüggen. Flüggen muss derzeit nach einer Knie-Operation noch pausieren.

Zuvor hatten Markus Böckermann/Alexander Walkenhorst das Achtelfinale verpasst. Das Duo aus Hamburg und Essen musste sich in der ersten K.o.-Runde den Kanadiern Josh Binstock/Sam Schachter mit 0:2 geschlagen geben.

Das könnte Sie auch interessieren
Karla Borger und Britta Büthe treffen im Halbfinale auf Julia Sude und Chantal Laboureur

Drei deutsche Duos im Halbfinale

Ilka Semmler steht zusammen mit Kathrin Holtwick im Achtelfinale

Drei deutsche Duos im Achtelfinale

Margareta Kozuch hat in Florida zusammen mit Karla Borger gewonnen

Erfolgreiche Premiere für Umsteigerin Kozuch


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.