Laboureur/Sude im Halbfinale

SID
Samstag, 23.04.2016 | 11:18 Uhr
Julia Sude erreichte zusammen mit Chantal Laboureur das Halbfinale von Fuzhou
© getty
Advertisement
Dubai Tennis Championships Women Single
Live
WTA Dubai: Halbfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Viertelfinale
Six Nations
Frankreich -
Italien
NBA
Timberwolves @ Rockets
Six Nations
Irland -
Wales
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Finale
Budapest Grand Prix Women Single
WTA Budapest: Halbfinale
Six Nations
Schottland -
England
NCAA Division I
Michigan @ Maryland
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Halbfinale
NCAA Division I
Wichita State @ SMU
King Of Kings
King of Kings 54
Pro14
Scarlets -
Ulster
NBA
Magic @ 76ers
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
Premiership
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Budapest Grand Prix Women Single
WTA Budapest: Finale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Heat
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
NBA
Raptors @ Wizards
UK Open
UK Open: Tag 2 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
NHL
Blues @ Stars
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Finale
NCAA Division I
North Carolina @ Duke
NBA
Celtics @ Rockets
World Championship Boxing
Deontay Wilder vs Luis Ortiz
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Igor Mikhalkin
Liga ACB
Gran Canaria -
Valencia
UK Open
UK Open: Viertelfinale
Premiership
Wasps -
London Irish
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale
Liga ACB
Estudiantes -
Malaga
UK Open
UK Open: Viertelfinale
NHL
Predators @ Avalanche
NBA
Suns @ Hawks
NHL
Golden Knights @ Devils
NBA
Pistons @ Cavaliers
Tie Break Tens
Tie Break Tens -
New York (Frauen)
Basketball Champions League
PAOK -
Pinar Karsiyaka
NBA
Rockets @ Thunder
BNP Paribas Open Women Single
WTA Indian Wells: Tag 1
NBA
Rockets @ Bucks
Premier League Darts
Premier League: Leeds
BNP Paribas Open Women Single
WTA Indian Wells: Tag 2

Chantal Laboureur und Julia Sude (Stuttgart/Friedrichshafen) haben als einzige Deutsche das Halbfinale bei den Fuzhou Open in China erreicht und damit ihre Olympia-Chance gewahrt.

Das Duo setzte sich im Viertelfinale gegen die Österreicherinnen Stefanie Schwaiger/Barbara Hansel mit 2:0 durch und trifft nun am Sonntag auf die Schweizerinnen Joana Heidrich/Nadine Zumkehr.

Im Kampf um das zweite Ticket für Rio machen Laboureur/Sude gegenüber ihren Rivalinnen Karla Borger/Britta Büthe (Stuttgart) und Katrin Holtwick/Ilka Semmler (Essen) damit auf jeden Fall Punkte gut. Die an zwei gesetzten Borger/Büthe (gegen Schwaiger/Hansel) waren ebenso bereits im Achtelfinale ausgeschieden wie Holtwick/Semmler (gegen Heidrich/Zumkehr).

Kampf um Olympia

Hinter den so gut wie sicher qualifizierten Hamburgerinnen Laura Ludwig/Kira Walkenhorst haben Borger/Büthe aber nach wie vor die besten Chancen auf Olympia. Sie belegten im Quali-Ranking vor Fuzhou den neunten Platz, Zwölfte waren Holtwick/Semmler, Laboureur/Sude folgten auf Rang 13. Deren Rückstand auf Borger/Büthe betrug 540 Punkte, auf Holtwick/Semmler 250 Zähler.

Mit einem Turniersieg in Fuzhou würden Laboureur/Sude an Holtwick/Semmler vorbeiziehen und den Rückstand auf Borger/Büthe auf 280 Punkte verkürzen. Dritte im Olympia-Ranking sind Ludwig/Walkenhorst, die 1000 Punkte Vorsprung auf Borger/Büthe haben.

Am 13. Juni werden die besten 15 Teams des Rankings zusätzlich zu den sicheren Quotenplätzen für den Weltmeister und Gastgeber Brasilien ihre Tickets für Rio erhalten. Der Deutsche Volleyball-Verband (DVV) darf bei den Frauen mit zwei Startplätzen und bei den Männern nur mit einem rechnen. Markus Böckermann/Lars Flüggen belegen als bestes DVV-Team den vorletzten direkten Quali-Platz. Das Duo aus Hamburg und Berlin war in Fuzhou nicht am Start.

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung