Bei Olympia-Testlauf in Rio de Janeiro

Drei deutsche Duos im Achtelfinale

SID
Donnerstag, 10.03.2016 | 20:41 Uhr
Laura Ludwig und Kira Walkenhorst stehen in Rio im Achtelfinale
© getty
Advertisement
NBA
Live
Timberwolves @ Spurs
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Viertelfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Viertelfinale
European Challenge Cup
Gloucester -
Agen
NHL
Lightning @ Blue Jackets
NBA
Knicks @ Thunder
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Viertelfinale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Viertelfinale
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Halbfinale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Viertelfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Tag 1
European Rugby Champions Cup
Scarlets -
Bath
NBA
Cavaliers @ Bucks
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Finale
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Halbfinale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Halbfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Tag 2 -
Session 1
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Halbfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Finale
German Darts Masters
German Darts Masters: Tag 2 -
Session 2
European Rugby Champions Cup
Saracens -
Ospreys
European Challenge Cup
Stade Francais -
London Irish
NBA
Warriors @ Grizzlies
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 1
BSL
Fenerbahce -
Gaziantep
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Finale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Finale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Finale
ACB
Real Madrid -
Malaga
NBA
Hawks @ Nets
NHL
Canucks @ Red Wings
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 2
NBA
Warriors @ Mavericks
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 3
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
NHL
Oilers @ Penguins
NBA
Knicks @ Celtics
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 4
Basketball Champions League
Olimpija -
Bayreuth
Basketball Champions League
Oldenburg -
Karsiyaka
NBA
Pacers @ Thunder
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5
European Championship
European Darts Championship: Tag 1
NBA
Celtics @ Bucks
NHL
Stars @ Oilers
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Viertelfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 1
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Munster
Premiership
Sale -
Exeter
NBA
Thunder @ Timberwolves
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Halbfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 3
NBA
Cavaliers @ Pelicans
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Finale
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
Premiership
Bath – Gloucester
ACB
Valencia -
Gran Canaria
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Spurs @ Pacers
NHL
Ducks @ Hurricanes
NHL
Bruins @ Blue Jackets
NBA
Spurs @ Celtics
Basketball Champions League
Aris -
Bonn

Drei deutsche Beachvolleyball-Duos haben beim Olympia-Testlauf am Strand von Rio de Janeiro vorzeitig das Achtelfinale erreicht. Zum Auftakt des Grand-Slam-Turniers feierten sowohl d Laura Ludwig und Kira Walkenhorstals auch Karla Borger/Britta Büthe und Chantal Laboureur/Julia Sude drei Siege.

Bei den Männern haben Markus Böckermann/Lars Flüggen (Hamburg/Berlin) nach zwei Erfolgen vor dem abschließenden Duell mit den Brasilianern Pedro Salgado/Evandro Oliveira (23.45 Uhr) beste Aussichten auf das direkten Einzug ins Achtelfinale. Bereits eine K.o.-Runde früher müssen am Freitag Jonathan Erdmann/Kay Matysik (Berlin) ran, die in der Gruppenphase zwei Siege und eine Niederlage verbuchten, gleiches gilt für Katrin Holtwick/Ilka Semmler (Essen).

Ludwig/Walkenhorst präsentierten sich derweil rund fünf Monate vor Beginn der Sommerspiele an gleicher Stelle in hervorragender Form und schlugen sowohl Marta Menegatti/Orsi Toth (Italien) als auch die Schweizerinnen Isabelle Forrer/Anouk Vergé-Dépré souverän mit 2:0 und Riika Lehtonen/Taru Lahti (Finnland) mit 2:1.

Borger/Büthe, in Rio an Nummer zehn gesetzt, gewannen gegen die Niederländerinnen Madelein Meppelink/Marleen Van Iersel (Nr. 7) und Marketa Slukova/Barbora Hermannova (Tschechien) jeweils mit 2:1 und gegen Elize Maia/Duda (Brasilien) mit 2:0. Laboreur/Sude, die sich durch die Qualifikation gekämpft hatten, überraschten mit einem 2:1-Sieg über die an Nummer sechs gesetzten Louise Bawden/TaliquaClancy Australien und schlugen auch Maria Antonelli/Lili (Brasilien) und die Chinesinnen Fan Wang/Yue Yuong.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung