Dienstag, 24.03.2015

Vier Frauen-Teams, zwei Männer-Duos

DVV mit sechs Teams zur WM

Mit mindestens sechs Teams wird der Deutsche Volleyball-Verband (DVV) an der Beachvolleyball-Weltmeisterschaft in den Niederlanden (26. Juni bis 5. Juli) teilnehmen. Dies geht aus der am Dienstag veröffentlichten Teilnehmerliste des Weltverbandes FIVB hervor. Demnach starten vier Frauen-Teams und zwei Männer-Duos.

Kay Matysik und Jonathan Erdmann wollen bei der WM für Furore sorgen
© getty
Kay Matysik und Jonathan Erdmann wollen bei der WM für Furore sorgen
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Bei den Frauen sind die Vizeweltmeisterinnen Katrin Holtwick/Ilka Semmler (Berlin) sowie Karla Borger/Britta Büthe (Stuttgart), Laura Ludwig/Kira Walkenhorst (Hamburg) und Chantal Laboureur/Julia Sude (Stuttgart/Friedrichshafen) vertreten. Die Teilnahme der Berliner Jonathan Erdmann und Kay Matysik und des Solinger Duos Alexander Walkenhorst/Stefan Windscheif steht ebenfalls fest.

Als Nummer drei und vier der Nachrückerliste können zudem Sebastian Fuchs/Thomas Kaczmarek (Berlin) und Markus Böckermann/Lars Flüggen (Hamburg) auf WM-Tickets hoffen. Nach eigenen Angaben hat der DVV zudem Anträge auf weitere Wildcards bei der FIVB gestellt.

Das könnte Sie auch interessieren
Laura Ludwig und Kira Walkenhorst triumphierten bei Olympia in Rio

Ludwig/Walkenhorst scheitern im Viertelfinale von Rio

Böckermann/Flüggen gewinnen ihr Spiel gegen die Russen Daijanow/Bogatow mit 2.0

Trio erreicht nächste Runde

Kira Walkenhorst spielt interimsweise mit Julia Großner

Walkenhorst scheitert in Fort Lauderdale


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.