Fuchs/Kaczmarek im Achtelfinale

SID
Donnerstag, 11.12.2014 | 19:20 Uhr
Sebastian Fuchs und sein Partner Thomas Kaczmarek haben die nächste Runde erreicht
© getty
Advertisement
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Tag 4
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 4
NBA
NBA Draft 2018
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Viertelfinale
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Viertelfinale
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Halbfinale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Halbfinale
Rugby Union Internationals
Argentinien -
Schottland
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Finale
IndyCar Series
Kohler Grand Prix
NBA
NBA Awards 2018
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 2
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Viertelfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Viertelfinale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Viertelfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 3
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Halbfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 4
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 5
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Finale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Finale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Finale
FIA World Rallycross Championship
6. Lauf: Höljes Motorstadion

Sebastian Fuchs und Thomas Kaczmarek haben beim Saisonabschluss im südafrikanischen Mangaung das Achtelfinale erreicht. Die an Nummer acht gesetzten Berliner hatten die Gruppenphase beim letzten World-Tour-Turnier des Jahres mit einem Sieg und zwei Niederlagen überstanden.

In der ersten K.o.-Runde bezwangen Fuchs/Kaczmarek das französische Duo Yannick Salvetti/Jean-Baptiste Daguerre mit 2:0 (21:13, 21:12).

Am Freitag bekommen es die beiden Deutschen mit den an Platz vier notierten Kanadiern Josh Binstock/Maverick Hatch zu tun. Die Kieler David und Bennet Poniewaz schieden dagegen ohne Sieg nach der Gruppenphase aus.

Bei den Frauen erreichten Kim Behrens und Sandra Seyfferth (Münster/Dresden) ebenfalls die Runde der letzten 16.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung