Beachvolleyball

Zwei deutsche Duos im Achtelfinale

SID
Zwei deutsche Teams sind bei den Doha-Open ins Achtelfinale eingezogen
© getty

Die deutschen Beachvolleyballer sind bei den Doha Open in Katar mit zwei Teams ins Achtelfinale eingezogen. Tim Holler/Jonas Schröder (Fellbach/Mainz) hatten sich über die Gruppe direkt qualifiziert und treffen nun auf Maciej Kosiak/Michal Bryl aus Polen.

David und Bennet Poniewaz (Kiel) bezwangen die Schweizer Jonas Kissling/Mats Kovatsch mit 2:0 (21:16, 21:19) und bekommen es mit Jan Dumek/Robert Kuga (Tschechien) zu tun. Ausgeschieden sind hingegen Max Betzien/Niklas Rudolf (Leipzig/Berlin).

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung