Beachvolleyball

Holtwick/Semmler erreichen Halbfinale von Peking

SID
Katrin Holtwick (l.) mit einem Angriffsschlag am Netz
© Getty

Die deutschen Beachvolleyballerinnen Katrin Holtwick und Ilka Semmler haben beim World-Tour-Grand-Slam-Tunier im chinesischen Peking das Halbfinale erreicht.

Nach einem hart umkämpften 2:1-Sieg (18:21, 21:12, 18:16) gegen Liesbeth Mouha und Katrien Gielen aus Belgien trifft das Essener Duo am Samstag in der Vorschlussrunde auf die brasilianischen Weltmeisterinnen Larissa Franca und Juliana Felisberta Da Silva.

Die beiden Brasilianerinnen hatten im Viertelfinale das deutsche Top-Duo Sara Goller und Laura Ludwig aus Berlin mit einem Zwei-Satz-Erfolg bezwungen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung