Erfolgreiche Gruppenphase

Deutsche Frauen Duos bei EM alle weiter

SID
Donnerstag, 11.08.2011 | 23:26 Uhr
Sarah Goller und Laura Ludwig haben sich den Gruppensieg bei der EM gesichert
© Getty
Advertisement
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NHL
Sharks @ Capitals
NBA
Warriors @ Pelicans
Champions Hockey League
Trinec -
Brynas IF
Basketball Champions League
Hapoel Holon -
EWE Baskets
Champions Hockey League
Bern -
Växjö
Basketball Champions League
Orlandina -
Ludwigsburg
NBA
Wizards @ Trail Blazers
Basketball Champions League
medi Bayreuth -
AEK Athen
Basketball Champions League
Sidigas Avellino -
Baskets Bonn
NBA
Warriors @ Hornets
European Challenge Cup
Toulouse -
Lyon
NHL
Islanders @ Penguins

Die vier deutschen Frauen-Duos haben bei der Beachvolleyball-EM im norwegischen Kristiansand alle den Sprung in die K.o.-Runde geschafft.

Die deutschen Beachvolleyballerinnen haben bei den Europameisterschaften im norwegischen Kristiansand geschlossen den Sprung in die zweite K.o.-Runde geschafft.

Jana Köhler/Julia Sude (Hamburg) und Rieke Brink-Abeler/Melanie Gernert (Münster/Dresden) qualifizierten sich über Siege in der ersten K.o.-Runde, die Titelverteidigerinnen Sara Goller/Laura Ludwig (Berlin) und Katrin Holtwick/Ilka Semmler (Essen) hatten sich den Umweg als Gruppensieger erspart.

Goller/Ludwig trotz Niederlage weiter

Köhler/Sude setzten sich mit 2:1 (24:22, 18:21, 15:11) gegen die Polinnen Kinga Kolosinska/Monika Brzostek durch, Brink-Abeler/Gernert gelang ein 2:0 (23:21, 22:20) über Inguna Minusa/Inese Jursone (Lettland).

Goller/Ludwig mussten im letzten Gruppenspiel gegen Anastassija Wassina/Anna Wosakowa aus Russland ein 1:2 (21:11, 17:21, 12:15) einstecken, hatten den Gruppensieg aber schon vorher in der Tasche. Holtwick/Semmler setzten sich ohne große Mühe mit 2:0 (21:13, 21:16) gegen Hana Klapalova/Lenka Felbabova Hajeckova (Tschechien) durch.

Köhler/Sude verpassten den Gruppensieg durch ein 1:2 (26:24, 17:21, 7:15) gegen die Schwestern Doris und Stefanie Schwaiger aus Österreich. Brink-Abeler/Gernert gewannen ihr drittes Gruppenspiel gegen Natalja und Polina Bratuhhina aus Estland 2:0 (22:20, 21:16), wurden aber nur Zweite.

Bei den Männern gelang den Turnierfavoriten Julius Brink und Jonas Reckermann (Berlin) beim 2:1 (21:16, 19:21, 15:7) gegen Selçuk Sekerci/Volkan Göktepe (Türkei) der zweite Sieg im zweiten Spiel und damit der Sprung in die K.o.-Runde.

Koreng/Klemperer weiter

Auch David Klemperer/Eric Koreng aus Kiel sind nach dem 2:0 (27:25, 21:9) über die Lokalmatadoren Vegard Hoidalen/Geir Eithun weiter.

Das gleiche gilt für Jonathan Erdmann/Kay Matysik (Berlin), die Mykola Babitsch/Alexander Ioischer (Ukraine) 2:0 (21:17, 21:17) besiegten.

Schlechte Karten haben dagegen Thomas Kaczmarek/Alexander Walkenhorst (Rottenburg/Wuppertal), die nach ihrer Auftaktniederlage vom Mittwoch auch beim 1:2 (22:20, 16:21, 11:15) gegen Daniel Müllner/Alexander Horst (Österreich) das Nachsehen hatten.

Alles zum Mehrsport

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung