Beachvolleyball

Brink/Reckermann verlieren im Halbfinale

SID
Montag, 14.06.2010 | 14:40 Uhr
Julius Brink (r.) und Jonas Reckermann spielen seit 2009 in einem Team
© Getty
Advertisement
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Viertelfinale
Swedish Open Women Single
WTA Bastad: Viertelfinale
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Viertelfinale
World Matchplay
World Matchplay: Viertelfinals -
Session 2
National Rugby League
Knights -
Dragons
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Halbfinale
World Matchplay
World Matchplay: Halbfinals
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Halbfinale
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Finale
Swedish Open Women Single
WTA Bastad: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Finale
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Finale
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
ATP Kitzbühel: Tag 1
Bank of the West Classic Women Single
WTA Stanford: Tag 1
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
ATP Kitzbühel -
Tag 2
Bank of the West Classic Women Single
WTA Stanford: Tag 2
Citi Open Women Single
WTA Washington: Tag 2
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
ATP Kitzbühel : Tag 3
Citi Open Women Single
WTA Washington: Tag 3
Bank of the West Classic Women Single
WTA Stanford: Tag 3
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
ATP Kitzbühel: Viertelfinale
Citi Open Women Single
WTA Washington: Tag 4
Bank of the West Classic Women Single
WTA Stanford: Tag 4
National Rugby League
Dragons -
Rabbitohs
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
ATP Kitzbühel: Halbfinale
Citi Open Women Single
WTA Washington: Viertelfinale
Bank of the West Classic Women Single
WTA Stanford: Viertelfinale
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
ATP Kitzbühel: Finale
Citi Open Women Single
WTA Washington: Halbfinale
Bank of the West Classic Women Single
WTA Stanford: Halbfinale
Citi Open Women Single
WTA Washington: Finale
Bank of the West Classic Women Single
WTA Stanford: Finale

Die Beachvolleyballer Julius Brink und Jonas Reckermann haben das Halbfinale beim Grand Slam in Moskau verloren. Damit verpassten die Weltmeister den ersten Turniersieg der Saison.

Die Beachvolleyball-Weltmeister Julius Brink und Jonas Reckermann (Köln/Leverkusen) haben das Halbfinale beim Grand Slam in Moskau verloren und damit erneut den ersten Turniersieg der Saison verpasst.

Die Weltranglistendritten verloren gegen die Olympiasieger Rogers/Dalhausser (USA) deutlich mit 0:2 (15:21, 15:21). Es war die fünfte Pleite gegen die Angstgegner in Serie.

Reckermann guter Verlierer

Brink/Reckermann waren zum vierten Mal in Serie ins Halbfinale eines Weltserienturniers eingezogen. Im kleinen Finale um Platz drei traf das deutsche Topduo auf die Amerikaner Jennings/Keenan.

"Rogers und Dalhausser sind derzeit einfach eine Klasse für sich", sagte Reckermann nach der Niederlage gegen die topgesetzten Weltranglistenersten.

Sebastian Dollinger/Stefan Windscheif und Sara Goller/Laura Ludwig (Berlin) belegten beim 600.000-Dollar-Turnier in Moskau jeweils Platz fünf. Höhepunkt der Saison ist die Beach-Europameisterschaft in Berlin (11. bis 15. August) - spätestens dort wollen Brink/Reckermann ihren ersten Turniersieg feiern.

Mehrsport: Alle News im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung