Beachvolleyball

Grün verpasst erneut das Hauptfeld

SID
Dienstag, 08.06.2010 | 19:45 Uhr
Die ehemalige Nationalspielerin Angelina Grün wechselte von der Halle an den Strand
© sid
Advertisement
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Tag 2
NBA
Warriors @ Mavericks
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 3
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
NHL
Oilers @ Penguins
NBA
Knicks @ Celtics
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 4
Basketball Champions League
Olimpija -
Bayreuth
Basketball Champions League
Oldenburg -
Karsiyaka
NBA
Pacers @ Thunder
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5
European Championship
European Darts Championship: Tag 1
NBA
Celtics @ Bucks
NHL
Stars @ Oilers
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Viertelfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 1
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Munster
Premiership
Sale -
Exeter
NBA
Thunder @ Timberwolves
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Halbfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 3
NBA
Cavaliers @ Pelicans
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Finale
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
Premiership
Bath – Gloucester
ACB
Valencia -
Gran Canaria
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Spurs @ Pacers
NHL
Ducks @ Hurricanes
NHL
Bruins @ Blue Jackets
NBA
Spurs @ Celtics
Basketball Champions League
Aris -
Bonn
Champions Hockey League
Mannheim -
Brynäs
Champions Hockey League
Bern -
München
NBA
Thunder @ Bucks
Basketball Champions League
Ventspils -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Banvit -
Bayreuth
Basketball Champions League
EWE Baskets -
Murcia
NBA
Bulls @ Heat
NBA
Warriors @ Spurs
World Series of Darts
World Series of Darts Finals -
Tag 1
NBA
Cavaliers @ Wizards
ACB
Malaga -
Saski-Baskonia
NHL
Canadiens @ Blackhawks

Angelina Grün mit Partnerin Rieke Brink-Abeler konnte sich auch im vierten Anlauf nicht für das Hauptfeld eines Weltserienturniers qualifizieren.

Die ehemalige Hallen-Nationalspielerin Angelina Grün hat sich auch im vierten Anlauf nicht für das Hauptfeld bei einem Weltserienturnier im Beachvolleyball qualifiziert.

Die neunmalige Volleyballerin des Jahres scheiterte mit ihrer Partnerin Rieke Brink-Abeler beim mit 600.000 Dollar dotierten Grand Slam in Moskau beim 1:2 (21:17, 20:22, 9:15) gegen die Britinnen Johns/Boulton diesmal allerdings erst im Finale der Ausscheidung.

Sechs deutsche Starter

Das Duo Grün/Brink-Abeler hatte sich zuvor erstmals in der Ausscheidung der deutschen Teams durchgesetzt.

Nach einem 2:0 (22:20, 21:17) gegen Jana Köhler/Julia Sude wurden im entscheiden Spiel der "Country Quota" auch Chantal Laboureur/Claudia Lehmann mit 2:1 (21:17, 27:29, 15:12) bezwungen.

Die einstige Spielführerin des Nationalteams hatte im Vorjahr ihre erfolgreiche Karriere in der Halle überraschend beendet und war an den Strand gewechselt.

In Moskau starten sechs deutsche Teams im Hauptfeld, darunter die Weltmeister Julius Brink/Jonas Reckermann.

Holtwick/Semmler siegen in Hamburg

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung